; ; ; ; ; ; ;

Südamerika - Bolivien

  • Boliviens Natur und Kultur
  • Boliviens Natur und Kultur
  • Boliviens Natur und Kultur
  • Boliviens Natur und Kultur
  • Boliviens Natur und Kultur
  • Boliviens Natur und Kultur
  • Boliviens Natur und Kultur

Erkunden Sie mit einem privaten Guide sowohl die faszinierende Natur, als auch die Kultur dieses Landes. Besichtigen Sie Highlights wie den Titicacasee, Copacabana, die Salzwüste Uyuni!

6 Tage / 5 Nächte
Privater Reiseleiter
Flug auf Anfrage ergänzbar

Preis: ab 1440 €

pro Person

Ihre Reiseexperten

1525261129_c0206c217ccc81c1dc01145d438dbc1a.jpg

Sebastian

Bolivien Experte

mehr über Sebastian

team_img_1.jpg

Matthias Ruch

Ihr Ansprechpartner

Ich freue mich auf Ihre Fragen:

089/ 24295183

info@itsyourtrip.de

mehr über Matthias Ruch

 

Highlights


 

Hinweis: Diese Reise kann ganz individuell Ihren Wünschen angepasst werden. Sei es eine Verlängerung, eine Änderung der Route oder die Aktivitäten - schreiben Sie uns einfach was Sie ändern möchten!

Reiseablauf als pdf abrufen

Reiseablauf


Tag 1: Transfer Flughafen - Hotel


Der Flughafen von El Alto ist zurzeit der höchste internationale Flughafen weltweit, gelegen auf einer Höhe von 4,080m/13.115 ft über dem Meeresspiegel. Transfer vom Flughafen zum Hotel, über die kurze Autobahn, von wo Sie einen schönen Blick auf die Lichter der Stadt haben.

Übernachtung: Europa hotel



Tag 2: Tiwanaku Ruinen (Halbtägig) - Stadtführung und Valle de la Luna (Halbtägig)


Tiwanaku ist ca. 1.5 Stunden von La Paz entfernt (72 km). Die Fahrt führt durch die Hochebene wo Sie den Lebensstil der Aymara sehen können. Tiwanaku war von 1580 v.Chr. – 1200 n.Chr. eine der wichtigsten präinkaischen Zivilisationen und zu seiner Zeit eine der am weitesten entwickelten Städte. Die Hauptsehenswürdigkeiten während dieser Tour sind: der Kalasasaya Temple und das Tor zur Sonne aus Stein gebaut, Ponce und Fraile Monoliths; die Akapana Pyramide und der Untergrundtempel. Die Tour inkludiert außerdem zwei lokale Museen um Keramik und Steinwerkzeug zu sehen sowie die Gelegenheit mehr über die Kultur zu lernen. Rückkehr nach La Paz mit Seilbahnfahrt.

Am Nachmittag wartet ein 4-stündiger Stadtrundgang durch La Paz auf Sie. Die Stadt liegt in einem Tal am Fuße der Andenbergkette, auf einer Höhe von 3,632m über dem Meeresspiegel. Die Tour führt Sie durch die Straßenmärkte, reich an Kunsthandwerk, Kleidung und Hexerei Artefakten. Weiter geht es durch den kolonialen Teil der Stadt, die Kirche von San Francisco, das Goldmuseum, den Plaza de Murillo, sowie zum Aussichtspunkt "Mirador de Killi Killi" und zur Replik des unterirdischen Tempels von Tiwanaku. Anschließend fahren Sie zum modernen Teil der Stadt, im Süden von La Paz, um das Tal des Mondes zu besuchen, welches durch seine skurrilen Formationen beeindruckt, die durch Erosion entstanden sind.

Inklusive: Frühstück und Mittagessen

Übernachtung: Europa Hotel



Tag 3: La Paz – Uyuni Salzwüste


Transfer zum Flughafen um nach Uyuni zu fliegen. Treffpunkt am Flughafen Uyuni bei Ankunft.

Um 10:00 Uhr Abfahrt nach Uyuni zur großartigen Salzwüste; auf dem Weg Besuch des Zugfriedhofs, wo Überreste des 19. und 20. Jahrhunderts von Dampflokomotiven zu sehen sind. Halt in Colchani, da dies der beste Ort ist um die Methoden der Salzproduktion zu beobachten. Weiter geht es zur Isla Incahuasi (auch bekannt als Fischinsel), dies ist eine Oase mit einem einzigartigen und isolierten Ökosystem, bekannt für die Riesen-Kakteen bis zu 10 Meter hoch. Weiter geht es Richtung Norden um die präkolumbianischen Ruinen von Pucara von Ayque und die Chullpares in der Nähe des Tunupa Vulkans zu sehen. Dann nach Osten in die Stadt Colchani (2 Stunden), wo Sie einen wunderschönen Sonnenuntergang genießen werden. Übernachtung in einem Salzhotel.

Inklusive: Frühstück, Lunchpaket inmitten der Salzwüste und Abendessen

Übernachtung: Palacio de Sal hotel – Salzhotel



Tag 4: Colchani – Uyuni – La Paz – Copacabana – Isla del Sol


Transfer von Colchani zum Flughafen von Uyuni um zurück nach La Paz zu fliegen. Bei Ankunft in La Paz, Treffpunkt am Flughafen, um eine angenehme Fahrt mit privatem Transport durch das nördliche Hochland zu starten. Weiter geht es entlang des Titicacasees und parallel zur Königskette der Anden bis Copacabana (3 ½ Stunden), ein angenehmer Ort am Ufer des Titicacasees. Besichtigung der beeindruckenden Kirche mit der berühmten Schwarzen Madonna von Copacabana. Bootsfahrt zur Sonneninsel (1 Stunde); bis zum Hafen von Huacani um ein Aptapi (typisches Mittagessen in den Anden) zu genießen. Die Reise geht weiter zu den Pilkokaina Ruinen. Von dort wandern Sie schließlich zur Ecolodge La Estancia, wo Sie mit einem wunderschönen Blick auf den Titicacasee belohnt werden. (ungefähr 1 Stunde)

Inklusive: Frühstück, Mittagessen (Typisches Aptapi) und Abendessen

Übernachtung: Ecolodge La Estancia


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen

Inkludierte Leistungen

- Alle im Programm genannten Leistungen und Mahlzeiten
- Englisch sprechende Reiseleitung
- Alle Eintrittsgebühren
- Alle im Programm genannten Unterkünfte
- 24 Stunden Notfallservice im Reiseland

Exkludierte Leistungen

- Alle nicht im Programm genannten Leistungen
- Trinkgelder
- Flüge

Zubuchbare Leistungen

Zusätzliches Flugticket La Paz - Uyuni – La Paz 367 € Pro Person

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise

Preise basierend auf 2 Teilnehmern

Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/01/2019 - 31/12/20191440 €-
01/01/2020 - 31/12/20201440 €-

Reisetipps

Bolivien

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Länderinformationen. Mehr Informationen, wie beispielsweise wichtige Sehenswürdigkeiten und wichtige Webseiten finden Sie unter Reisetipps Bolivien.

 

Lage:

- Im Westen Südamerikas (ohne Zugang zum Meer)

- Angrenzende Länder: Peru (Westen), Chile (Westen), Argentinien (Süden), Paraguay (Süden) und Brasilien (Norden)

 

Hauptstadt:

- Offiziell Sucre (ca. 200 000 Einwohner)

- Regierungssitz in La Paz (ca. 1,4 Millionen Einwohner)

 

Landessprache:

- Spanisch, Ketschua und Aymará

 

Wichtige Städte:

- Santa Cruz de la Sierra, Cochabamba, Oruro, Potosí und Tarija


Klima:

- Das Klima ist variantenreich: Ein kühles und trockenes Klima mit Temperaturen um 20 Grad im zentralen Hochland Altiplano und die Hitze der Tropen in den Tiefebenen im Norden

- Der bolivianische Winter (Mai bis Oktober) und die Fiesta Zeit (Juni bis Anfang September) sind zu empfehlen

 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsb&u

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

  • Faszination Bolivien

    Preis p.P: ab 2677 €
    Reisedauer: 11 Tage / 10 Nächte
    mehr erfahren
  • Große Südamerika Rundreise

    Preis p.P: ab 2603 €
    Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte
    mehr erfahren
  • Auf den legendären Pfaden der Inka

    Preis p.P: ab 2999 €
    Reisedauer: 22 Tage / 21 Nächte
    mehr erfahren
  • Dschungel und Anden in Bolivien

    Preis p.P: ab 2136 €
    Reisedauer: 22 Tage / 21 Nächte
    mehr erfahren
  • Wunderschöner Salar de Uyuni

    Preis p.P: ab 920 €
    Reisedauer: 5 Tage / 4 Nächte
    mehr erfahren
  • Amazonas Entdeckerreise

    Preis p.P: ab 3299 €
    Reisedauer: 22 Tage / 21 Nächte
    mehr erfahren



Sicherheit inklusive

IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen