; ; ; ; ; ;

Vorderasien & Arabische Halbinsel - Armenien

  • Ostern in Armenien
  • Ostern in Armenien
  • Ostern in Armenien
  • Ostern in Armenien
  • Ostern in Armenien
  • Ostern in Armenien

Armenien wird als  „Wiege des Christentums“ gekennzeichnet. Eine Reise nach Armenien bedeutet den spirituellen und geistlichen Atem des Landes zu erleben, zahlreiche Kirchen und Klöster zu besichtigen. 

6 Tage / 5 Nächte
Gruppenreise
Flug auf Anfrage ergänzbar

Preis: ab 675 €

pro Person

Ihre Reiseexperten

1574684416_3d4788bb326082c5636078cea304f3f1.jpg

Narine

Armenien Experte

Experte für: Georgien, Armenien, Iran, Usbekistan

mehr über Narine

team_img_9.jpg

Lejla Smajic

Ihr Ansprechpartner

Ich freue mich auf Ihre Fragen:

089/ 24295183

info@itsyourtrip.de

mehr über Lejla Smajic

 

Hinweis: Wenn Sie ein Vor- oder Nachprogramm wünschen, um noch mehr zu erleben, bieten wir Ihnen dies gerne an. Schreiben Sie uns einfach!

Reiseablauf als pdf abrufen

Reiseablauf

Hier war der Schauplatz der legendären Landung der Noahs Arche, hier entstand die älteste Nationalkirche der Welt und eine der wichtigsten Handelsrouten des Mittelalters, die Seidenstraße, führte quer über das armenische Hochland. Eine Rundreise durch Armenien ist auf jeden Fall eine wichtige Station auf der Weltreise durch das Welterbe der Unesco. Kreuzsteine können Sie bei Ihrem Besuch ebenfalls bewundern. Die sog. Chatsch'khare sind schöne Beispiele armenischer Steinmetzkunst und zugleich Zeugnisse christlichen Glaubens.Erleben Sie das heilige Ostern im ersten christlichen Land, das man Armenien nennt.


Tag 1: Ankunft in Yerevan


Flug nach Yerevan. Hier werden Sie bereits von Ihrem Reiseleiter und Fahrer erwartet. Transport zum Hotel und Übernachtung.



Tag 2: YEREVAN STADTRUNDFAHRT


Gründonnerstag - Die Konfession des Gründonnerstags in fast allen christlichen Konfessionen gibt den Donnerstag vor dem Ostersonntag an.

Frühstück/Abendessen

Nach einer kurzen Pause beginnt die Tour in der Stadt Yerevan. Die Stadt Yerevan wurde von König Argishti in 782 v.Chr gegründet. Sie erleben die Schönheit der alten Hauptstadt mit ihren Kontrasten. Besuch des Museums der altarmenischen Handschriften Matenadaran. Wir werden das Genoziden Museum und die Gedenkstätte besuchen. In der armenisch-apostolischen Kirche erleben wir die eindrucksvolle Zeremonie der Fußwaschung, bei der Geistliche - der Tradition folgend, als Ausdruck christlicher Demut - Männern oder kleinen Jungen die Füße waschen. Am Abend werden wir der „Lichtlöschung“ zeitweise beiwohnen. Tagesausklang an der Kaskade mit wunderschönem Blick auf die Stadt Yerevan. Wilkommensessen in einem traditionellen Restaurant. Hier werden gemäß der Tradition das Brot „Bagharj“, dass nur an diesem Tag gebacken wird, probieren. Übernachtung in Yerevan.



Tag 3: YEREVAN- KHOR VIRAP- ARENI- NORAVANK- YEREVAN


Karfreitag- der vor dem christlichen Ostern. An diesem Tag gedenken Christen der Leidenschaft und Kreuzigung Jesu Christi.

Frühstück

Besuche zum Kloster Khor Virap („Tiefe Grube“), wo Gregor der Erleuchter  13 Jahre gefangen gehalten wurde, bis er zum ersten armenischen Katholikos ernannt wurde. Weiter geht es in den roten Felsen gelegenen Noravank Kloster (13.-14. Jh.). Die architektonischen Feinheiten der armenischen Baukunst des 13. Jahrhunderts und auch prachtvolle Reliefe geben dem Kloster besondere Schönheit. In Yerevan besuchen wir die St. Zoravor Kirche, wo Sie an der Liturgie des Karfreitags teilnehmen können.



Tag 4: YEREVAN- SEVAN-GARNI- GEGHARD- YEREVAN


Karsamstag- der liturgische Tag, an dem die christliche Gemeinde den Abstieg Jesus Christus in die Hölle rief.

Frühstück/Abendessen

Fahrt nach Sevan- die blaue Perle Armeniens. Der Sevansee liegt auf einer Höhe von 2.000 m ü.M. und ist der größte Süßwassersee im ganzen Eurasien. Besichtigung des Klosters Sewanavank auf einer Halbinsel. Das Kloster Sevanavank wurde 305 nach Christus von St.Gregorio erbaut. Ausflug ins alte Dorf Garni. Besuch des einzig erhalten gebliebenen heidnischen Tempels Garni. Dieser heidnische Tempel wurde im 1. Jahrhundert n.Chr erbaut. Es ist der einzige Tempel, das von den heidnischen Zeiten in Armenien bewahrt  worden ist. Und vom Heidentum setz unsere Reise sich weiter ins Christentum- zum Kloster Geghard (UNESCO-Welterbestätte)! Sein Name stammt aus der legendären Lanze, die verwendet wurde, um den Leib Christi zu durchbohren. Das Kloster gehört zu den bedeutenden Zeugnissen der armenischen Apostolischen Kirche. Bei einer lokalen Familie werden Sie nicht nur Zeuge wie das typisch-traditionelle armenische Fladenbrot «Lavash» zubereitet/gebacken wird, Sie werden dieses verkosten und sich ein Geschmack vom armenischen "Fastfood" machen, das aus frischem Käse und Lavasch gemacht wird. Im landestypischen Ofen "Tonir" gebacken, ist es sehr dünn und wird in der Regel in seiner großen Form verkauft. Im Jahre 2015 wurde der "Lavasch" in die Liste der UNESCO immateriellen Kulturerbes eingeschrieben. Hier werden Sie mit den lokalen Leuten die Ostereier bemalen und dekorieren. Das Ei repräsentiert symbolisch ein geborenes Leben, die Auferstehung Christi, der ein neues Leben beginnt. Traditionelles armenisches Osteressen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung in Yerevan.


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen

Inkludierte Leistungen

  • Transport lt. Programm (ab 2 pax – PKW / ab 4 PAX – Mercedes Viano oder ähnliches / 6-10+1 PAX Sprinter, 15+1 -20+1 PAX mittlerer Bus 25-30 Sitze /ab 25+1 PAX großer Bus 40-50 Sitze
  • Professionelle Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Mahlzeiten lt. Programm (Halbpension)
  • Alle Eintrittsgelder für die im Programm genannten Besichtigungen und Besuche
  • Meisterklasse von "Lavash" und "Gata"
  • Besichtigung der Weinfabrik inkl. Degustation
  • 1x 0.5 Wasser pro Tag/pro Prs.

Exkludierte Leistungen

  • Reiseversicherung
  • Alkoholische Getränke
  • Flugtickets
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Besuche außerhalb des Programms

Zubuchbare Leistungen

Zuzahlung Vollpensinon75 € Pro Person

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise

Mindestteilnehmerzahl: 2

Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
31/03/2021 - 05/04/2021675 €788 €

Reisetipps

Armenien

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Länderinformationen. Mehr Informationen, wie beispielsweise wichtige Sehenswürdigkeiten und wichtige Webseiten finden Sie unter Reisetipps Armenien.

 

Lage:


Armenien ist ein Binnenland, welches im Norden von Georgien, im Osten von Aserbaidschan (Achtung eine Reise direkt von Armenien nach Aserbaidschan ist nicht möglich!), im Westen von der Türkei und im Süden vom Iran begrenzt wird.

 

Hauptstadt:


Jerewan mit rund 1,2 Millionen Einwohnern

 

Landessprache:


Armenisch ist die Amtssprache, aber Russisch wird auch viel gesprochen

 

Wichtige Städte:


Jerewan ist mit Abstand die größte Stadt, deutlich kleiner sind die Städte Gjumri und Wanadsor mit über 100.000 Einwohnern.


Klima:


Durch die großen Höhenunterschiede auf einem sehr kleinen Gebiet findet man in Armenien verschiedene lokale Klimazonen. In den hohen Gebirgen kann es gerade im Winter sehr kalt werden, in den niedrigen Regionen und Tälern findet man kontinentales Wetter, welches i

mehr erfahren

Weitere ausgewählte Reisen

  • Gastfreundschaft von Georgien und Armenien

    Preis p.P: ab @@@ 1557 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte
    mehr erfahren
  • Faszinierendes Kaukasus

    Preis p.P: ab @@@ 2438 €
    Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
    mehr erfahren
  • Ostern in Armenien

    Preis p.P: ab @@@ 675 €
    Reisedauer: 6 Tage / 5 Nächte
    mehr erfahren
  • Türkei- Armenien- Georgien erkunden

    Preis p.P: ab @@@ 3563 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
    mehr erfahren
  • Den Kaukasus entdecken

    Preis p.P: ab @@@ 2269 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
    mehr erfahren



Sicherheit inklusive

IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen