Tipps zu Chile von unserem Experten Karin

Unsere Deutsch-Chilenische Kollegin, Karin, ist unsere Produktmanagerin und Expertin für Chile, Brasilien und Peru. Sie verrät Ihnen alle Geheimtipps.

Karin
Reiseexperte:

Karin

Wohnort:

Chile

Unser Experte:

für Chile


Mehr über Karin

1. Allgemeine Angabe zum Experten

Name:    Karin

Nationalität:   Deutsche-Chilenin

Position:   Produktmanagerin für Reisen in Chile und Brasilien

Destinationen in denen der Experte aktiv ist: Chile, Peru, Brasilien

2Fragen an den Experten

A.  Wie würdest du in kurzen Worten Chile beschreiben?

Die Chilenen sagen, ihr Land wäre das letzte was bei der Schöpfung der Welt  entstand. Als Gott mit dem Erschaffen der Welt fertig war, blieb ihm von Allem noch ein wenig übrig – Vulkane, Wüste, Ozean, Ur-Wald, Seen, Schnee und Gletscher. Er packte dies alles zusammen, warf es in einer Ecke und nannte es Chile– so erzählt es jedenfalls die Legende. Ich glaube dies beschreibt sehr genau was Chile ist, ein sehenswertes Land mit einer verrückten Geographie.

B.  Welche Art von Reisen machst du am Liebsten?

Kulturreisen. Wenn ich ein Land bereise, gehört es dazu sich mit dem Land zu vermischen und an seine Traditionen teilzunehmen.


C.  Wodurch zeichnet sich Chile deiner Meinung nach besonders aus?

Chile zeichnet sich durch seine Vielfalt aus. Es hat für jeden was. Im Norden ist das Tema Archäologie sehr beeindruckend, in der zentralen Zone dreht sich alles um den Weinanbau und im Süden haben wir das Paradies für Sportler und Naturmenschen. Nicht zu vergessen die Osterinsel, die bis heute ein Mysterium darstellt.

D.  Warum glaubst du, dass Chile für Touristen aus Europa besonders interessant ist?

Weil man hier alles in nur einem Land findet. Geschichte, Kultur, Archäologie und die verschiedenen geographischen Zonen. Außerhalb Santiago findet man z.B., bekannte Skipisten und 1 Stunde entfernt die Strände der Zentralküste. Es ist die Mischung zwischen dem indianischen und europäischen Erbe, was auch die Kultur Chiles so besonders macht.


E.  Kannst du uns einige außergewöhnliche Dinge nennen, die du potentiellen Reiseteilnehmern empfehlen würdest?

Wir versuchen immer Destinationen und Routen zu finden, die Sie nicht in gewöhnlichen Reisekatalogen finden. In Chile empfehle ich von Juli – Oktober z.B. eine mehrtägige Hundeschlittenfahrt im Süden Chiles, um den aktiven Vulkan Villarrica oder den Besuch der mythischen Osterinsel. Für die Weingenießer empfehle ich eine Tour, die Sie zu den verschiedenen Weingüter um Santiago führt. Dabei können Sie mehr über die Weinherstellung lernen und die Weine probieren, die Chile zu einen der wichtigsten Weinhersteller in der Welt gemacht haben.


F.  Kannst du uns über ein Erlebnis berichten, das dich im Zuge deiner Reisetätigkeit besonders beeindruckt hat?

Beeindruckend ist zu sehen wie die Gäste immer zurückkommen, nachdem Sie in der Patagonie waren. Manche Gäste berichten von einer Erfahrung die fast ans Mystische grenzt, dies bedingt durch die Unendlichkeit der Patagonie und seine uralten Gletscher und Wälder. Es ist auch fast unglaublich dass es noch Plätze auf der Welt gibt, die teils noch vom Menschen unberührt sind.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Chile Individualreisen.

Unsere Reiseempfehlungen

Verlängerungsoption - Jaguarsafari

Das Nord-Pantanal naturnah erleben

Das Beste von Cusco

Weitere interessante Reiseartikel

Kolumbien-Tipps von Victoria

Ostern in Cusco - von Prozessionen, dem Herrn d...

Tipps von unerer Ecuador Expertin Franziska

Sicherheit inklusive
IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket