Reisetipps und Länderinfos für Uruguay

  • 1354533937_bae90f1d3bd6a3be97c6c3812bd69bee.jpg
  • 1354534365_f2ef4db0b85489fb2d5c994338447215.JPG
  • 1354808625_776c81fde22e568fb92735bf4be1eb75.JPG
  • 1354808639_c2dda894196f0b259920a0d1084434a2.JPG
  • 1354809154_48d39d897c9d000c2440f83651f06d43.jpg
  • 1354809169_ded2459677294e52068e9528d0100c3b.jpg
  • 1354809317_4de8dfe84099228a6cc114d050ea80c5.JPG

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Länderinfos und interessante Reisetipps zum Reiseland Uruguay. Hier finden Sie hilfreiche Informationen zu Einreisebestimmungen, Klima, Gesundheit und Impfungen in Uruguay sowie Tipps, welche Sehenswürdigkeiten Sie in Uruguay besuchen sollten.

 

Viele Menschen verbinden mit dem Nennen des Namens Uruguay im Wesentlichen riesige Rinderherden, die von Gauchos, dem Äquivalent zu den amerikanischen Cowboys, über die Pampas getrieben werden. Vielleicht schwingt auch noch eine Sehnsucht unendlicher Freiheit mit. Leider wissen nur wenige Menschen mehr über dieses schöne Land.

 

Wenn man das kleinste spanischsprachige Land Südamerikas aber auf diese durchaus wichtigen und für das Land sicher auch typischen Dinge reduziert, trägt man den wunderschönen Stränden, den bezaubernden Städten, nicht gebührend Rechnung. Das Stadtzentrum der Hauptstadt Montevideos, die Colonia Suize (Schweizer Kolonie) und die Altstadt Colonias sind kulturelle Highlights. Aber auch die Sandstrände in Punta del Este, Mercedes oder am Rio Negro sollte man auf jeden Fall besuchen. Darüber hinaus können Sie beeindruckende Tierbeobachtungen machen und Wale, Robben und Seelöwen sowie Guanakos, Alligatoren und Taipane in ihrer natürlichen Lebensumgebung beobachten.

 

Wenn Sie die Chance haben, an einem typischen Asado teilzunehmen, so sollten Sie sich das nicht entgehen lassen. Mit Asado bezeichnet man im südlichen Südamerika eine Festmahlzeit, in der verschiedene Fleischsorten, meist vom Rind, in einigen Regionen auch von Schaf, Ziege, Schwein und Geflügel, auf einem Holzkohle- oder Holzgrill horizontal gegart werden. Asados haben in Uruguay als festliche, aber nicht allzu formelle Mahlzeiten einen hohen sozialen Stellenwert. Traditionell wird es am Wochenende entweder in der Familie oder im Freundeskreis gemeinsam zubereitet.

 

1. Montevideo

 

Blick auf Plaza Independencia Montevideo Uruguay

 

Die Hauptstadt Uruguays - Montevideo- ist das politische, kulturelle und finanzielle Zentrum des Landes und darüber hinaus, laut einer aktuellen Studie, die südamerikanische Stadt mit der höchsten Lebensqualität. Die vielen Museen, Theater, das antike Zentrum, die Plätze wie der Plaza de Justicia oder der Plaza Zabala, die Kathedrale und Kirchen, die kleinen Gassen sowie die Triumphstraßen und wunderschönen Parks sind Ausdruck dieser Qualität. Um Montevideo zu entdecken , muss man sich mehrere Tage Zeit nehmen. Denn auch das Nachtleben der Hauptstadt ist bekannt. Tauchen Sie ab und lernen Sie die südamerikanische Lebensfreude zu zelebrieren. Auch das Nachtleben ist aufregend und bekannt, insbesondere auch durch seine traditionellen Tango-Lokale, dem Tanz, der in Uruguay genauso typisch ist, wie in Argentinien. Nahe der Hauptstadt finden sich auch wunderschöne Sandstrände, die zum Entspannen vom geschäftigen Treiben der Hauptstadt einladen.

 

2. Punta del Este und Isla de Lobos

 

Reiten am Strand in Uruguay

 

Für seine weißen Sandstrände ist vor allem die Gegend um den Urlaubsort Punta del Este bekannt. Der Ort ist ein sehr beliebter Ferienort der Landesbewohner, die hier ihre freien Tage verbringen und gemeinschaftlich Sonnenuntergänge genießen und südamerikanischen Lebensstil pflegen, Wassersportarten betreiben, sich in den unzähligen kleinen Bars austauschen und hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung besitzen. Nicht weit davon entfernt können Sie die Insel Isla de Lobos besuchen und dort eine große Seelöwenkolonie besichtigen. Mit Tagesausflügen erreichen Sie auch solche Orte, an denen Sie Wale und Delfine sowie andere Meeresbewohner beobachten können.

 

3. Die Pampa

 

Estancia in der Pampa Uruguays

 

Die Pampa ist die Grassteppe, die sich über den Großteil des Landes erstreckt. Malerische Landschaften ziehen sich über Kilometer und Kilometer, immer wieder unterbrochen durch Flüsse und kleine Siedlungen, durchs Land. Die Pampa ist die Heimat der Gauchos, den Nachfahren der Spanier und Indios, die die großen Rinderherden durch die Weiten des Landes treiben. Lernen Sie das Lebensgefühl der Freiheit kennen und genießen Sie eines der weltweit bekannten Steaks bei einer landetypischen Asado. (s.o.).

 

Hier finden Sie unsere Uruguay Individualreisen. Besonders gut lässt sich eine Reise nach Uruguay mit der in seine Nachbarländer kombinieren, stöbern Sie dafür durch unsere Argentinien Individualreisen und Brasilien Individualreisen.

Lage:

Die Präsidialrepublik Uruguay wird auch „das Land am Rio de la Plata“ genannt. Im Westen an Argentinien, im Norden an Brasilien grenzend, wird dieses kleine Land im Osten vom Atlantik umspült und im Südwesten erstrecken sich herrliche Strände am Rio de la Plata.

Lesen Sie in unseren Reisetipps mehr zu Uruguays Nachbarländern Reisetipps Brasilien und Reisetipps Argentinien.

 

Hauptstadt:

Montevideo mit 1,3 Millionen Einwohnern

 

Wichtige Städte:

Paysandú, Salto, Rivera, Maldonado, Las Piedras, Tacuarembó, Punta del Este

 

Landessprache:

Spanisch, Portuñol (Mischung aus Spanisch und Portugiesisch), Französisch, Italienisch

 

Klima:

Uruguay hat ein angenehmes mediterran anmutendes subtropisches bis gemäßigtes Klima.

Die Wintermonate von Mai bis September können kühl und feucht, jedoch frostfrei sein. In den heißen Sommermonaten von Dezember bis April sorgt eine angenehme Meeresbrise für Wohlfühltemperaturen.

 


Reiseziel Uruguay / Nationalität Deutschland


Einreisebestimmungen

Coronavirus: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gibt es derzeit eine Einreisesperre für Uruguay. Der Flugverkehr zwischen Uruguay und Europa und Uruguay und den USA wurde bis auf Weiteres eingestellt. Alle Grenzen zu Argentinien und Brasilien sind geschlossen. Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich: Reisepass Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein. Vorläufiger Reisepass Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein. Kinderreisepass Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Minderjährige: Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden. Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente: Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt. Anforderungen der Fluggesellschaft: Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab. Besonderheit: Bei der Einreise haben Erwachsene die Wahl, an einem automatisierten Einreise-Gate ohne Stempelung des Passes, oder mit persönlicher Kontrolle am Schalter unter Stempelung des Passes einzureisen.


Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 90 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 90 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung. Mitzuführende Dokumente: - Ausreichend gültiges Reisedokument - Weiter- oder Rückflugticket - Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel Einreise auf dem Land- und Seeweg: Eine Einfuhrerlaubnis von der uruguayischen Zollbehörde ist erforderlich. Bei der Ausreise muss das Fahrzeug wieder mitgeführt werden, sonst ist die Ausreise nicht möglich.

Wir empfehlen die Beantragung des Visums über unseren Partner visumPOINT. Durch die Angabe des Codes PASSOLUTION erhalten Sie 10% Rabatt. Zum Anbieter: www.visumpoint.de.


Gesundheitliche Hinweise

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen: - Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung - Hepatitis A - Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition - Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition - Cholera - Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition - Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen. Coronavirus: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen. Kinder: Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen: - Dengue-Fieber Schlussbestimmungen: Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig. Datenstand vom: 28.10.2020 02:20 für Kunden von: IT'S YOUR TRIP, Parkstr. 39, 82065 Baierbrunn

 

Unsere Topangebote

  • Zauber & Magie - Regenwaldparadiese

    Zauber & Magie - Regenwaldparadiese

    Preis: ab 1588 €
    Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte

    Erkunden Sie mit dem Mietwagen Costa Rica von der Karibik- bis zur Pazifikküste,...

    mehr erfahren

    Mexiko Clasico

    Mexiko Clasico

    Preis: ab 1727 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte

    Mexiko Stadt, Oaxaca, Chiapas und...

    mehr erfahren
  • Abenteuer Costa Rica

    Abenteuer Costa Rica

    Preis: ab 820 €
    Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte

    Die perfekte Costa Rica Kurzreise für alle die Abenteuer und Entspannung...

    mehr erfahren

    Myanmar in der Kleingruppe

    Myanmar in der Kleingruppe

    Preis: ab 1153 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte

    Diese Tour führt Sie in neun Tagen zu den Highlights Myanmars: Yangon,...

    mehr erfahren
  • Höhepunkte Brasiliens - Kleingruppenreise

    Höhepunkte Brasiliens - Kleingruppenreise

    Preis: ab 1783 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

    Entdecken Sie die pulsierende Metropole Rio de Janeiro, kommen Sie ins Staunen...

    mehr erfahren

Sicherheit inklusive
IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen