Reisetipps und Infos für Montenegro

  • 1490828006_ee920ac8bc8576283d49f8a5a5264381.jpg
  • 1490828006_b5a7781ee0dc315ffe2adf02681f1a4b.jpg
  • 1490828007_8d449f67015b5e3248cebdbed1ccd102.jpg
  • 1490828008_35ea06c973b7dcce61e34ab2d3e102c8.jpg
  • 1490828008_d5b5e0a100e2819db3ab2132b210f80f.jpg
  • 1490828009_e9f189e5e9ac081e7cd22f81ceecd6f2.jpg
  • 1490828009_0d4858b36e8a038c23d0f13af905b867.jpg
  • 1490828011_3d584a7f1efa8d0c550f2c8ee170352d.jpg

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Länderinformationen und interessante Reisetipps zum Reiseland Montenegro. Hier finden Sie hilfreiche Informationen zu Einreisebestimmungen, Klima, Gesundheit und Impfungen in Montenegro sowie Tipps, welche Sehenswürdigkeiten Sie in Montenegro besuchen sollten. Wir von IT’S YOUR TRIP bieten Ihnen eine große Anzahl verschiedener Montenegro Individualreisen zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten.

Montenegro - klein, aber oho

Auf kaum ein anderes Land trifft dies so zu wie auf Montenegro. Es ist die kleinste Republik Ex-Jugoslawien und begeistert durch eine atemberaubende Vielfältigkeit. Die Küste ist rund 200 Kilometer lang und verfügt über idyllische Buchten und naturbelassene Sandstrände. Im Hinterland türmen sich Gebirge auf, graben sich Schluchten in die Erdoberfläche und weiten sich malerische Seen aus. Authentische Dörfer liegen in dieser anmutigen Landschaft, die so gut wie gar nicht vom Tourismus entdeckt worden sind. Zweifelsohne ist eine Montenegro Individualreise eine wunderbare Möglichkeit, das noch nahezu unbekannte Reiseland neben seinem bekannten Nachbarn Kroatien ganzheitlich kennenzulernen.

Strände, Trekking, Sightseeing

Das größte Highlight des Landes ist der Küstenbereich. Buchten, fjordartige Meeresarme und Sandstrände sind dort vorzufinden, an die kristallklares Meerwasser angespült wird. Insbesondere der Sandstrand von Ulcinj zieht viele Besucher an, die das mediterrane Küstenklima genießen möchten. Neben der Erholung am Meer gehört auch das Wandern zu den ultimativen Reisetipps für Montenegro. Der Durmitor-Nationalpark mit seinem über 2.500 Meter hohen Gebirge ist seit Jahrzehnten ein UNESCO-Weltnaturerbe. Trekkingtouren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade und das Erklimmen von steilen Kletterwänden sind möglich. Mit der Tara-Schlucht besitzt das Land die tiefste Schlucht in Europa überhaupt. Weitere ausführbare Aktivitäten in der Natur sind dank der diversen Seen Angeln und Bootsfahren. Im Winter legt sich über die Höhenzüge Schnee, sodass in beschaulichen Skigebieten die Piste hinabgesaust wird. Genießer besuchen die urigen Bergdörfer, in denen hochwertige Spezialitäten zubereitet werden. Käse, Schinken, Honig und Pflaumenschnaps mit Zutaten aus biologischem Anbau verführen den Gaumen.

Was für Kulturschätze

Kulturbegeisterte staunen über die Kulturschätze auf einer Montenegro Individualreise. Die Bucht von Kotor ist nicht nur ein UNESCO-Weltnaturerbe, sondern ist ebenso ein UNESCO-Weltkulturerbe. Zahlreiche Baudenkmäler und Hinterlassenschaften einstiger Herrscher der Region sind dort zu finden. So prägten die Römer, die Illyrer, die Dalmatier, die Franzosen, die Venetier und sogar die habsburgerischen Österreicher diese Region Südosteuropas. Ein weiterer kultureller Hotspot ist die ehemalige Hauptstadt Cetinje mit ihren königlichen Bauten und Regierungsbauten. Die derzeitige Kapitale Podgorica wartet mit etlichen Museen und prachtvollen Theatern auf. Ein Erlebnis ist ebenfalls ein Besuch des Mausoleums von Fürst Petar II. Petrovic-Njegos auf dem Berg Lovcen, der ein bedeutender Dichter war.

Das geheimnisvolle Montenegro erkunden

Eine Individualreise Montenegro ist die beste Lösung, sich auf Entdeckungsreise durch dieses atemberaubende Land zu begeben. Es ist nur zwei Flugstunden von Berlin entfernt, doch es wirkt mystisch, geheimnisvoll und deshalb äußerst reizvoll. Noch ist es vom Massentourismus nicht eingenommen worden, weswegen ein authentischer Einblick in einen aufkommenden Staat in Südosteuropa möglich ist. Viel Interessantes lässt sich über diesen kleinen Staat erfahren, deren Helden und Piraten im Mittelalter die Türken aus den Gebirgen vertrieben und venezianische Schiffe ausraubten. Im Urlaub in Montenegro kann der anhaltende Vielvölkergeist erspürt werden, der das Land mit seiner Multikulti-Bevölkerung prägt. Toleranzkapital ist ein wichtiges Gut, auf das die Menschen zu Recht stolz sind.

Lage

Montenegro ist eine Republik an der südöstlichen Adriaküste in Südosteuropa. Das Staatsgebiet grenzt im Nordwesten an Kroatien, Bosnien und Herzegowina und im Nordosten an Serbien, im Südosten an den Kosovo und im Süden an Albanien.

Hauptstadt

Podgorica hat 185.937 Einwohner und alle wichtigen Institutionen der Republik haben dort ihren Sitz.

Landessprache

Montenegrinisch


Reiseziel Montenegro / Nationalität Deutschland


Einreisebestimmungen

Coronavirus: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gelten für touristische Reisende Einreisebeschränkungen. Ausgenommen davon sind Reisende aus der folgenden Aufstellung: https://www.gov.me/en/homepage/measures_and_recommendations. Diese müssen aus einem der genannten Länder kommen, dort ihren Wohnsitz haben oder sich innerhalb der letzten 15 Tage ausschließlich in einem dieser Länder aufgehalten haben. Allen Reisenden, die von außerhalb dieser Staaten nach Montenegro einreisen oder sich innerhalb der letzten 15 Tage außerhalb aufgehalten haben, wird die Einreise verweigert oder es kommt zu 14-tägigen Quarantänemaßnahmen. Bitte beachten Sie, dass Transitaufenthalte nicht in diese 15-Tage-Frist mit einbezogen werden. Für alle anderen Reisenden bestehen weiterhin Einreisebeschränkungen. Wichtig bei der Einreise: Grundvoraussetzung zur Einreise ist, dass im ansässigen Land nicht mehr als 25 Infizierte/100.000 Einwohner in den letzten 14 Tagen vorlagen. Länder, auf die das zutrifft, finden Sie unter der oben verlinkten Aufstellung. Die Aufstellung ist, je nach Infektionslage, unterteilt in Länder, aus denen Reisende ohne Einschränkungen einreisen können ("grüne Liste") und Länder, aus denen Reisende ein negatives Testergebnis zur Einreise benötigen, das nicht älter als 72 Stunden sein darf ("gelbe Liste"). Kinder unter 5 Jahre sind von der Testpflicht ausgenommen. Da sich diese Liste jederzeit ändern kann, bitten wir Sie, sich vor der Einreise auf der Liste zu erkundigen. Wichtig vor Ort: - Hotels/Ferienunterkünfte: teilweise geöffnet - Restaurants/Cafés: geöffnet, maximal 2 Personen pro Tisch - Bars/Clubs: geschlossen - Kinos/Theater: geöffnet - Geschäfte: geöffnet - Strände: Zugang erlaubt - Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar - Private PKW: Es dürfen sich maximal 2 Erwachsene im Auto befinden, ausgenommen davon sind Personen aus demselben Haushalt - Maskenpflicht: Ja, in der Öffentlichkeit - Abstandsregeln: ja, 2 Meter - Versammlungsverbot: ja, maximal 100 Personen im Freien und 50 Personen in geschlossenen Räumen - Nächtliche Ausgangssperre: teilweise - Regionale Abweichungen möglich Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich: Reisepass Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Vorläufiger Reisepass Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Kinderreisepass Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Personalausweis / Identitätskarte Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Die Einreise mit dem Personalausweis ist nur bei Aufenthalten unter 30 Tagen möglich. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Minderjährige: Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden. Doppelstaatsbürger: Personen, die auch die Staatsbürgerschaft des Ziellands haben, benötigten zur Ein- und Ausreise auch den entsprechenden Pass. Bitte beachten Sie, dass Doppelstaatsbürger von den Behörden wie Einheimische behandelt werden können. Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente: Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt. Anforderungen der Fluggesellschaft: Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab. Registrierung: Reisende müssen sich innerhalb von 24 Stunden am Ort des Aufenthalts bei der örtlichen Polizei anmelden. Wird dies nicht gemacht, kann es zu Problemen bei der Ausreise kommen. Bei einem Aufenthalt in einem Hotel wird die Anmeldung meist übernommen.


Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt. Hinweis: Bei einem Aufenthalt in Montenegro ist kein Visum erforderlich, wenn die Reise nicht länger als 90 Tage (Einreise mit Reisepass) oder 30 Tage (Einreise mit Personalausweis) dauert. Mitzuführende Dokumente: - Weiter- oder Rückflugticket

Wir empfehlen die Beantragung des Visums über unseren Partner visumPOINT. Durch die Angabe des Codes PASSOLUTION erhalten Sie 10% Rabatt. Zum Anbieter: www.visumpoint.de.


Gesundheitliche Hinweise

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen: - Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung - Hepatitis A - Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition - Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition - Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen. Coronavirus: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen. Schlussbestimmungen: Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig. Datenstand vom: 21.10.2020 18:20 für Kunden von: IT'S YOUR TRIP, Parkstr. 39, 82065 Baierbrunn

 

Unsere Topangebote

  • Myanmar in der Kleingruppe

    Myanmar in der Kleingruppe

    Preis: ab 1153 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte

    Diese Tour führt Sie in neun Tagen zu den Highlights Myanmars: Yangon,...

    mehr erfahren

    Mexiko Clasico

    Mexiko Clasico

    Preis: ab 1727 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte

    Mexiko Stadt, Oaxaca, Chiapas und...

    mehr erfahren
  • Abenteuer Costa Rica

    Abenteuer Costa Rica

    Preis: ab 820 €
    Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte

    Die perfekte Costa Rica Kurzreise für alle die Abenteuer und Entspannung...

    mehr erfahren

    Höhepunkte Brasiliens - Kleingruppenreise

    Höhepunkte Brasiliens - Kleingruppenreise

    Preis: ab 1783 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

    Entdecken Sie die pulsierende Metropole Rio de Janeiro, kommen Sie ins Staunen...

    mehr erfahren
  • Zauber & Magie - Regenwaldparadiese

    Zauber & Magie - Regenwaldparadiese

    Preis: ab 1588 €
    Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte

    Erkunden Sie mit dem Mietwagen Costa Rica von der Karibik- bis zur Pazifikküste,...

    mehr erfahren

    Namibia & Botswana & Simbabwe Kombination

    Namibia & Botswana & Simbabwe Kombination

    Preis: ab 2657 €
    Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte

    Namibia, Botswana, Simbabwe – 15 Tage: Die Safari startet in Swakopmund,...

    mehr erfahren
  • Die Kultur der Maya und Azteken - Kleingruppenreise

    Die Kultur der Maya und Azteken - Kleingruppenreise

    Preis: ab 1425 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

    Erleben Sie in 13 Tagen die Highlights zwischen Mexico City und der Karibik...

    mehr erfahren

Sicherheit inklusive

IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen