Reisetipps und Länderinfos für Estland

  • 1505572315_d7c12e0ec32f1f6975ff1c85c0fa4975.jpg
  • 1505572315_6106d32becc11ad54adee47fe943e874.jpg
  • 1505572315_e009bc83d707ea2b014cc1579fc38a7d.jpg
  • 1505572316_1a490632314ff9d131a00e31d8de1200.jpg

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Länderinfos und interessante Reisetipps zum Reiseland Estland. Hier finden Sie hilfreiche Informationen zu Einreisebestimmungen, Klima, Gesundheit und Impfungen in Estland sowie Tipps, welche Sehenswürdigkeiten Sie in Estland besuchen sollten. Wir von IT’S YOUR TRIP bieten Ihnen eine große Anzahl verschiedener Estland Individualreisen zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten.

 

Wo die Wälder kein Ende zu nehmen scheinen: Individualreise nach Estland

Das nördlichste Land des Baltikums ist Estland. Es ist für Individualreisen prädestiniert, denn es lockt mit unberührten Naturlandschaften, einer beachtlichen Gastfreundlichkeit und einer quirligen Hauptstadt. Burgruinen, herrschaftliche Bauten und gemütliche Bauernhäuser prägen das Landschaftsbild ebenfalls. Dramatische Felsbuchten, breite Strände und traditionsreiche Fischerdörfer perfektionieren es. Und wer Lust hat, der unternimmt noch eine Schifffahrt zu einer der 1.500 Inseln. Es fällt leicht, sich in Estland zu verlieben.

 

Die leise Schöne

Estland ist von einer ursprünglichen, unaufgeregten Schönheit, die insbesondere Naturbegeisterte fasziniert. Die Küstenlinie zieht sich über 3.800 km hinweg und ist von einsamen Stränden und Buchten gesäumt. Dahinter schließen sich Kiefernwälder an, in denen zahlreiche Tierarten ihren Lebensraum haben. Findlinge, Steilküsten und rauschende Flüsse tragen mit dazu bei, dass Wanderungen durch Estland unvergleichlich sind. Weg von der Küste und weiter gen Süden erhebt sich eine waldreiche Hügellandschaft, die durch zahllose Seen unterbrochen wird. Im Osten lässt der immense Peipus-See erahnen, welche Weiten das benachbarte Russland durchziehen. Die unnachahmliche Stille der Landschaften Estlands spiegelt sich auch in der Mentalität seiner Bewohner wieder. Schweigen ist gerade auf dem Land eine Tugend und eine vornehme Zurücknahme gehört zum guten Ton. Jedoch in der Johannisnacht vom 23. auf den 24. Juni ist alles anders. Überall in Estland finden fröhliche Feste mit alten Liedern anlässlich der Sonnenwende statt.

 

Die aufstrebende Hauptstadt Talinn

Eine gelungene Abwechslung zu den verträumten Landschaften ist ein Besuch der Hauptstadt im Rahmen der Individualreise Estland. Sie ist jung und aufstrebend mit ihren Bürobauten und Einzelhandelsgeschäften. Doch ihre Vergangenheit kann sie nicht verschweigen und dies ist gut so. Kopfsteinpflastergassen, ein Dominikanerkloster und ein Rathaus um gotischen Stil versetzen Urlauber unwillkürlich ins Mittelalter. In den bunten Cafés sitzen junge Leute mit Smartphone und Laptop, die das moderne Leben in Talinn lieben. Abends treffen sie sich im mittelalterlichen Stadtkern in In-Bars und Kneipen, um sich bei Moosbeerenlikör über die Geschehnisse am Tag auszutauschen. Sie wissen, dass ihr Land sich inmitten eines Aufschwungs befindet. Besonders ausgeprägt ist der Sektor Kommunikationstechnologie, der extreme Wachstumsraten aufweist.

 

Was für Zeitzeugnisse

Im Rahmen von Überlandfahrten lassen sich Zeitzeugnisse entdecken, die beweisen, wie spannend die Landesgeschichte ist. Der Staat, der etwa so groß wie Niedersachsen ist und heute über 1,3 Millionen Einwohner aufweist, hat eine bewegte Geschichte. Herrenhäuser, Ordensburgen, Radkreuze am Wegesrand und orthodoxe Kirchen offenbaren, dass fremde Regenten einst über das Land herfielen. Dänen, Polen, Deutsche, Schweden und zuletzt die Russen drückten Estland ihren Stempel auf. Nun hat das Land seine Unabhängigkeit und nutzt sie auf beeindruckende Weise. Mit all den natürlichen und kulturellen Reichtürmern ist Estland das perfekte Land, um in der Stille Kraft zu tanken.

Lage

Im Nordosten Europas gelegen, grenzt der estnische Staat im Osten unmittelbar an Russland, im Süden an Lettland, sowie im Norden an Finnland.

 

Hauptstadt

Tallinn ist die Hauptstadt und liegt am Finnischen Meerbusen der Ostsee, etwa 80 Kilometer südlich von Helsinki.

 

Landessprache

Estnisch


Reiseziel Estland / Nationalität Deutschland


Einreisebestimmungen

Coronavirus: Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://vm.ee/en/information-countries-and-self-isolation-requirements-passengers. Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen: - Einige Landgrenzübergänge zu Russland Quarantänemaßnahmen: Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 10 Tagen. Diese gelten bis auf Weiteres. Die Quarantänemaßnahmen betreffen Reisende aus der folgenden Länderaufstellung: https://vm.ee/en/information-countries-and-self-isolation-requirements-passengers. Reisende aus diesen Ländern müssen für bis zu 10 Tage in Quarantäne begeben. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten in diesen Ländern. Betroffene Reisende können sich jedoch alternativ bei der Einreise auf COVID-19 testen lassen und müssen dann – im Falle eines negativen Ergebnisses – nur für 7 Tage in Quarantäne. Nach 7 Tagen wird ein zweiter Test durchgeführt und die Quarantäne kann beendet werden, wenn das zweite Testergebnis ebenfalls negativ ist. Wichtig bei der Einreise: Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Das entsprechende Formular finden Sie unter folgendem Link: https://iseteenindus.terviseamet.ee/. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen. Wichtig am Zielort: Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. - Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet - Restaurants/Cafés: geöffnet - Bars: geschlossen - Clubs: geschlossen - Museen/Sehenswürdigkeiten: geöffnet - Kinos/Theater: geöffnet - Maskenpflicht: ja - in geschlossenen öffentlichen Räumen und öffentlichen Verkehrsmitteln - Mindestabstand: 2.00 Meter - Versammlungsverbot: ja (bis auf Weiteres) ab 10 Personen in Restaurants und Cafés und ab 2 Personen in allen anderen öffentlichen Räumen - App: https://www.hoia.me/en/ Teilreisewarnung aufgrund von COVID-19: Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 hat das Auswärtige Amt eine Teilreisewarnung ausgesprochen. Diese gilt für die Regionen Ida-Viru, Harju, Hiiu, Rapla und Tartu. Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich: Reisepass Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Vorläufiger Reisepass Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Kinderreisepass Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Personalausweis / Identitätskarte Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Vorläufiger Personalausweis Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen. Zusatzinformationen zur Gültigkeit: Die Ausweisdokumente dürfen nicht älter als 10 Jahre sein. Minderjährige: Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden. Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente: Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt. Anforderungen der Fluggesellschaft: Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.


Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt. Einreise auf dem Landweg: Bei der Einreise mit dem PKW muss der Versicherungsschutz durch eine Grüne Karte nachgewiesen sowie der Fahrzeugschein im Original vorgelegt werden. Das Fahren mit Abblendlicht ist in Estland zu jeder Jahreszeit und auch tagsüber vorgeschrieben. Vom 1. Dezember bis zum 1. März gilt Winterreifen-Pflicht.

Wir empfehlen die Beantragung des Visums über unseren Partner visumPOINT. Durch die Angabe des Codes PASSOLUTION erhalten Sie 10% Rabatt. Zum Anbieter: www.visumpoint.de.


Gesundheitliche Hinweise

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen: - Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung - Hepatitis A - Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition - Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition - Frühsommer-Meningoenzephalitis Masern: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen. Coronavirus: Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen. Schlussbestimmungen: Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig. Datenstand vom: 01.12.2020 20:20 für Kunden von: IT'S YOUR TRIP, Parkstr. 39, 82065 Baierbrunn

 

Unsere Topangebote

  • Mexiko Clasico

    Mexiko Clasico

    Preis: ab 1727 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte

    Mexiko Stadt, Oaxaca, Chiapas und...

    mehr erfahren

    Myanmar in der Kleingruppe

    Myanmar in der Kleingruppe

    Preis: ab 1153 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte

    Diese Tour führt Sie in neun Tagen zu den Highlights Myanmars: Yangon,...

    mehr erfahren
  • Höhepunkte Brasiliens - Kleingruppenreise

    Höhepunkte Brasiliens - Kleingruppenreise

    Preis: ab 1783 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte

    Entdecken Sie die pulsierende Metropole Rio de Janeiro, kommen Sie ins Staunen...

    mehr erfahren

    Abenteuer Costa Rica

    Abenteuer Costa Rica

    Preis: ab 820 €
    Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte

    Die perfekte Costa Rica Kurzreise für alle die Abenteuer und Entspannung...

    mehr erfahren
  • Zauber & Magie - Regenwaldparadiese

    Zauber & Magie - Regenwaldparadiese

    Preis: ab 1588 €
    Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte

    Erkunden Sie mit dem Mietwagen Costa Rica von der Karibik- bis zur Pazifikküste,...

    mehr erfahren

Sicherheit inklusive
IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen