; ; ; ; ; ; ;
Afrika - Namibia
  • ranger-beobachtet-elefanten

    Namibia privat geführte Rundreise

  • sonnenuntergang-bei-einer-pirschfahrt
    Namibia privat geführte Rundreise
  • leopard-im-grass
    Namibia privat geführte Rundreise
  • strauß-in-der-abendsonne
    Namibia privat geführte Rundreise
  • leopard-bei-pirschfahrt
    Namibia privat geführte Rundreise
  • jeep-bei-einer-pirschfahrt
    Namibia privat geführte Rundreise
  • nashorn-auf-weg
    Namibia privat geführte Rundreise

Reisen Sie mit Ihrem privaten Guide durch das wunderschöne Namibia und lassen Sie sich die bezaubernde Flora und Fauna zeigen und erläutern.

14 Tage / 13 Nächte
Privater Reiseleiter
Flug auf Anfrage ergänzbar
Preis: ab 5333 €
pro Person
Ihre Reiseexperten
no_image.jpg

Heidi

Experte

Experte für: Südafrika, Namibia, Botswana, Simbabwe

mehr über Heidi

team_img_12.jpeg

Rainer Jegodzinski

Ihr Ansprechpartner

Ich freue mich auf Ihre Fragen:

089/ 24295183

info@itsyourtrip.de

mehr über Rainer Jegodzinski

 

Hinweis: Diese Reise kann ganz individuell Ihren Wünschen angepasst werden. Sei es eine Verlängerung, eine Änderung der Route oder der Aktivitäten - schreiben Sie uns einfach, was Sie ändern möchten!

Reiseablauf als pdf abrufen
Reiseablauf

Tag 1: Ankunft Windhoek

trommeln-in-südafrika

Sie werden am Flughafen mit einem Namensschild empfangen und zu Ihrer  Unterkunft in Windhoek gebracht.

Wir können Ihnen ein Abendessen im legendären Joe’s Bierhaus buchen. (Nicht im Preis inkludiert)

ÜF         Maison Ambre Guesthouse



Tag 2: Windhoek – Kalahari (+-300 km)

afrikansiche-frau

Heute früh holt ihr Reiseleiter, der gleichzeitig Fahrer ist,  sie ab.

Geniessen Sie was die Hauptstadt von Namibia zu bieten hat.  Eine Stadt Rundfahrt mit Relikten aus der deutschen Kolonialzeit, den modernen Bauten an der Independence Avenue und der Vorstadt Katutura ist empfehlenswert. Windhoek liegt in Zentral-Namibia auf dem Khomas Hochland Plateau auf ca. 1700 m über dem  Meeresspiegel.  Danach verlassen Sie Windhoek und fahren in Richtung Kalahari. Die Reise durch Namibia beginnt mit einer Fahrt durch weites, dünn besiedeltes Farmland nach Süden. Auf dem Weg zur Kalahari Anib Lodge können Sie den kleinen Ort Hoachanas besuchen. Hoachanas ist seit dem 17. Jahrhundert das Stammeszentrum der "Roten Nation", d. h. des Hauptstammes der in Namibia ansässigen Nama. Hier gibt es heute den "Hoachanas Children Fund", der von der Deutsch-Namibischen Gesellschaft e.V. unterstützt wird. In Hoachanas stehen folgende  Besichtigungs- bzw. Besuchspunkte auf dem Programm: die zweitälteste Kirche in Namibia, des kleinen Denkmals an der Quelle, Namafrauen mit ihren Stickereiprojekten. Die Projekte bei Hoachans finanzieren sich aus Spenden. Daher ist jegliche Spende herzlich willkommen.

ÜF(A)    Lapa Lange Game Lodge

Aufpreis für Abendessen



Tag 3: Kalahari – Fish River Canyon (+ - 415km)


Auf dem Weg zu Ihrer nächsten Unterkunft schlagen wir einen Besuch beim                            Köcherbaumwald vor.Der Köcherbaumwald (Aloe dichotoma-eine Sukkulente) ist               besonders im Süden Namibias heimisch. Der Name kommt aus der Zeit als die hier                 damals ansässisgen Buschleute die Äste aushöhlten und als Köcher für Ihre Pfeile                  verwendeten. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter über Keetmanskoop, vorbei                   am Naute Damm, zur Canyon Village

ÜF(A)    Gobib Mountain Lodge

Aufpreis für Abendessen



Tag 4: Fishriver Canyon – Lüderitz (+ - 406km)

leopard-im-grass

Fahrt zum Fischfluß Canyon, dem zweitgrößten Canyon der Welt, der inmitten einer                      einsamen Berglandschaft plötzlich über 550 Meter abfällt.  Nach der Besichtigung,                Weiterfahrt nach Lüderitz

Cormorant Guesthouse

Ihr Reiseleiter bringt Sie zum Restaurant für Abendessen und auch für das Frühstück, selber zu zahlen.


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen
Inkludierte Leistungen

9x Übernachtung mit Frühstück

2x Nur Übernachtung

3x Übernachtung, Frühstück und Abendessen

Deutschsprachige Reiseleitung

Transport im Minibus/SUV und Benzin

Eintrittsgelder:  Köcherbaumwald, Fishriver Canyon Conservation Fees, Kolmanskuppe Tour, Namib Naukluftpark Conservation Fees, 4x4 Shuttle, Twyfelfontein Felsgravuren, Verbrannte Berg, Versteinerte Wald, Fingerklippe, 2x Etosha Conservation Fees, Waterberg Conservation fees

Exkludierte Leistungen

Flug (auf Anfrage hinzubuchbar)

Weitere nicht genannte Aktivitäten

Nicht genannte Mahlzeiten

Nicht genannte Eintrittsgelder und Conservation Fees

Trinkgelder

Ausgaben persönlicher Art                                                                                             

 

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern

 

Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/01/2024 - 15/11/20245333 €-
01/01/2025 - 15/11/20255493 €-

Reisetipps für Ihre Namibia Reise

Namibia

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Länderinformationen. 

 

Lage:
Namibia liegt im südlichen Afrika und teilt sich seine Grenzen im Norden mit Angola und Sambia, im Osten mit Botswana und im Westen und Süden mit Südafrika. Im Westen zieht sich die Küste entlang des atlantischen Ozeans.
Lesen Sie auch unsere Reisetipps zu Somalias Nachbarländern:

 

Hauptstadt:
Windhoek mit rund 320.000 Einwohnern

 

Landessprache:
Amtssprache ist Englisch, es werden aber über 30 Einzelsprachen, die von der Bevölkerung gesprochen werden

 

Wichtige Städte:
Windhoek, Swakopmund

 

Klima:
Das Klima in Namibia ist recht unterschiedlich. In der Namib ist es meist sehr heiß, bei wenig Niederschlägen und einem heißen Wind. Bemerkenswert sind hier vor allem die im Winter vorkommenden Temperatursprünge, die schnell mal einen Unterschied von 20 Grad ausmachen können.
Im Caprivistreifen hingegen gibt es sogar eine richtige Regenzeit und es herrscht eine recht hohe Luftfeuchtigkeit.
Generell kann man sagen, dass Namibia ganzjährig gut zu bereisen ist, sich aber die Mon

mehr erfahren
Weitere ausgewählte Reisen
  • sonnenuntergang-bei-einer-pirschfahrt

    Selbstfahrer Namibia, Botswana und Zimbabwe

    Preis p.P: ab 2954 €
    Reisedauer: 16 Tage / 15 Nächte
    mehr erfahren
  • cape-town-luftaufnahme

    Mietwagen - Westkap & Namibia

    Preis p.P: ab 3397 €
    Reisedauer: 21 Tage / 20 Nächte
    mehr erfahren
  • fish-river-canyon

    Von Süd nach Nord - Namibias Highlights

    Preis p.P: ab 2816 €
    Reisedauer: 18 Tage / 17 Nächte
    mehr erfahren
  • südafrika-flaggen

    3-Länder Kombination im südlichen Afrika

    Preis p.P: ab 5108 €
    Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
    mehr erfahren
  • tiervielfalt-im-etosha-nationalpark

    Namibias wilder Norden

    Preis p.P: ab 2218 €
    Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
    mehr erfahren
  • wolwedans-(4).jpg

    Namibia Kleingruppen Rundreise

    Preis p.P: ab 180 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte
    mehr erfahren



Sicherheit inklusive
IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket