; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ; ;

Südost-Asien - Laos

  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv
  • Laos Aktiv

Diese Aktivreise bietet Ihnen die großartige Möglichkeit, die Vielfalt Laos' zu entdecken. Sie erkunden die Weltkulturerbe-Stadt Luang Prabang, besuchen traditionelle Bergdörfer und erleben die herrliche Natur Laos' aus einer ganz anderen...

mehr erfahren

8 Tage / 7 Nächte
Privater Reiseleiter
Flug auf Anfrage ergänzbar

Preis: ab 1459 €

pro Person

Ihre Reiseexperten

1460472741_5cb511c759fe1b595b2c14a10ad080cf.jpg

Veronica

Thailand Experte

Experte für: Thailand, Kambodscha, Vietnam, Laos, Indonesien

mehr über Veronica

team_img_2.png

Andrea Ruch

Ihr Ansprechpartner

Ich freue mich auf Ihre Fragen:

089/ 24295183

info@itsyourtrip.de

mehr über Andrea Ruch

 

Highlights


Diese Aktivreise bietet Ihnen die großartige Möglichkeit, die Vielfalt Laos' zu entdecken. Sie erkunden die Weltkulturerbe Stadt Luang Prabang, besuchen traditionelle Bergdörfer und erleben die herrliche Natur Laos' aus einer ganz anderen Perspektive. Fühlen, berühren und schmecken Sie, öffnen Sie Ihre Sinne und lernen Sie die Schönheit des Landes kennen.

 

Hinweis: Diese Reise kann ganz individuell Ihren Wünschen angepasst werden. Sei es eine Verlängerung, eine Änderung der Route oder die Aktivitäten - schreiben Sie uns einfach was Sie ändern möchten!

Reiseablauf als pdf abrufen

Reiseablauf


Tag 1: Luang Prabang - Fahrradtour durch die Stadt


Ankunft in Luang Prabang, der Weltkultuerbe-Stadt. Diese wunderschöne Stadt war einst die königliche Hauptstadt und bis zur Revolution 1975 der Regierungssitz des Königreichs Laos. Der Hauptteil der Stadt besteht aus vier Hauptstraßen, die die Halbinsel zwischen den Flüssen Nam Khan und Mekong durchkreuzen.
Im Sattel des Rades besichtigen Sie heute die Stadt, begonnen mit dem Wat Visoun, er beherbergt eine Kollektion von Buddha Bildern und religiösen Artefakten aus dem 14. Jahrhundert.
Es folgt der Wat Aham. Der Wat Aham stammt aus dem Jahr 1818 und ist im klassischen Luang Prabang-Stil erbaut. Ursprünglich befand sich hier ein Schrein zu Ehren der Schutzheiligen Pu Ngo und Na Ngo. König Phothisarat ließ die Stätte jedoch 1527 im Zuge seines Verbotes der Geisterverehrung beseitigen und an der Stelle einen buddhistischen Wat errichten.
Und schließlich Wat Xieng Thong. Der Wat Xiengthoung ist einer der wichtigsten Tempel des Landes und der wichtigste in Luang Prabang. Bis 1975, als die Kommunisten an die Macht kamen, war es ein königlicher Tempel, der von der königlichen Familie unterstützt wurde. In den 1960er Jahren wurde Wat Xieng Thong komplett umgebaut und renoviert und wurde somit zu dem prächtigen Tempel, den wir heute bewundern können.
Sie beenden die Tagestour auf dem Phou Si. Sie erklimmen die 328 Stufen bis zur Spitze des Phousi Hügels, die übersät ist von kleinen Tempeln und Schreinen. Die vergoldete Stupa an der Spitze des Hügels ist auf einem großen Felsvorsprung gebaut und genießen von hier den Blick.
Im Anschluss werden Sie zu Ihrem Hotel zurückgebracht.
Übernachtung in Luang Prabang.



Tag 2: Trekking zum Kuang Si Wasserfall (F)


Von Luang Prabang aus fahren Sie in ein naheliegendes Tal im Südosten der Stadt. In einem Long Lao Dorf angekommen, beginnen Sie die Trekkingtour. Sie erkunden das Leben und die Kultur des Dorfes, wo Menschen der Volksgruppe Khamu und Hmong leben.
Dann führt Sie der Pfad durch Felder und Gemüsegärten, bis Sie den bewaldeten Berg erreichen. Wilde Landschaften und steilere Anstiege erwarten Sie hier. Nachdem Sie ein Stück gewandert sind, gelangen Sie an eine interessante Höhle. Während des zweiten Indochina-Krieges fanden Einheimische hier Schutz vor Bombenangriffen.
Am frühen Nachmittag erreichen Sie eine Quelle des berühmten Kuang Si Wasserfalls, wo das Wasser kristallklar ist. Das letzte Stück der Wanderung führt Sie den steilen Wasserfall hinunter. Sie können sich hier eine Erfrischung in dem herrlichen Wasser gönnen und die Natur in vollen Zügen genießen. Erkunden Sie im Anschluss das Kuang Si Schutzgebiet, in dem Bären in einer geschützten Umgebung leben. Eine Organisation kümmert sich hier um das Wohl der Tiere und achtet auf die Erhaltung des artgerechten Lebensraums.
Am Nachmittag kehren Sie zurück nach Luang Prabang.



Tag 3: Mekong Cruise - Kochvorführung (F/A)


Nach dem Frühstück besteigen Sie ein Boot für eine Fahrt auf dem majestätischen Mekong.
Sie gelangen zu den heiligen Tam Ting Höhlen (auch Pak Ou Höhlen). Hier treffen der Nam Ou und der Mekong zusammen. Dieser Ort ist sowohl für Buddhisten als auch für Animisten von großer spiritueller Bedeutung. Im Inneren der Kalksteinhöhlen befinden sich zahlreiche Stupas, Heiligengräber und Wandbemalungen. Darunter sind über 4000 Buddha Statuen in allen Formen und Größen. Sie sind ein Beweis für das über Jahrhunderte praktizierte handwerkliche und künstlerische Geschick der Laoten.
Entlang des Flusses besuchen Sie einige Dörfer, wie zum Beispiel Ban Xang Hai. Hier können Sie sehen, wie Reiswhiskey (Lou Lao) hergestellt wird und diesen natürlich auch probieren. In Ban Xang Khong können Sie beobachten, wie Handwerker aus der Rinde von Maulbeerbäumen sogenanntes Saa-Papier herstellen.
Hier bekommen Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes laotisches Festmahl zu bereiten. Ihnen wird gezeigt, wie man drei laotische Gerichte zubereitet und Sie dürfen selbst Hand anlegen. Natürlich lernen Sie auch die richtige Zubereitung des klebrigen Reises'. Danach wird gemeinsam gegessen.
Transfer zurück nach Luang Prabang, wo Sie auch übernachten werden.



Tag 4: Luang Prabang - Vang Vieng (F)


Um 5.30 Uhr können Sie an dem Ritual „Tak Bat“ teilhaben, wobei den Mönchen verschiedene Opfergaben geboten werden. Diese verlassen ihr Kloster in den frühen Morgenstunden und ziehen, ihre Almosenschalen in den Händen haltend, aufgereiht in einer Linie, wobei der Älteste voranschreitet, durch die Stadt. Sie werden schon von den Laien erwartet, die manchmal knien und Essen, Blumen und Weihrauchstäbe in die Schalen legen. Es ist eine sehr interessante Prozedur, die einen tieferen Blick in die Kultur der Einheimischen bietet.
Sie verlassen Luang Prabang und fahren in die atemberaubenden Berge im nördlichen Zentrum von Laos. Hier besuchen Sie einige Dörfer der Hmong. Die Hmong sind eine ethnische Gruppe aus der Bergregion. Diese gehören zu einer der Untergruppen der Miao, die in Südchina leben. Im 18. Jahrhundert wanderte das Volk der Hmong aufgrund politischer Unruhen gen Süden, wo sie sich teilweise verteilten.
Sie beenden Ihre Tour in der Kleinstadt Vang Vieng, die sich inmitten gigantischer Kalksteinklippen befindet. Die Schönheit der Natur ist hier unbeschreiblich. Der kleine Nam Song Fluss fließt durch die Schatten der dramatischen Berge und die Natur scheint unberührt...


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen

Inkludierte Leistungen

- Deutsch sprechende Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
- Alle Transporte in privaten klimatisierten Fahrzeugen
- Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern
- Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich
- Lokale Steuern und Gebühren
- Alle im Programm angegebenen Mahlzeiten

24-Stunden Notfallhotline im Zielgebiet

Bei Buchung der Standard-Kategorie Übernachtung in folgenden Hotels (oher ähnlich):

Luang Prabang - Villa Chitdara (Standard)
Vang Vieng - Elephant Crossing (Deluxe)
Vientiane - Beau Rivage (Standard) / ab Oktober 2017 Vientiane - Avilla Phasouk Hotel (Deluxe)

Exkludierte Leistungen

- Internationale Flugtickets/-steuern
- Visagebühren
- Reisekostenversicherung
- Sonstige Mahlzeiten und Getränke während der Mahlzeiten
- Trinkgelder und persönliche Ausgaben
- Early Check In oder Late Check Out
- Hochsaisonzuschläge

Bei Buchung der Superior-Kategorie Übernachtung in folgenden Hotels (oder ähnlich):

Luang Prabang - Sanctuary (Superior)
Vang Vieng - Silver Naga (Deluxe)
Vientiane - Ansara (Savvy)

Bei Buchung der Deluxe-Kategorie Übernachtung in folgenden Hotels (oder ähnlich):

Luang Prabang - Villa Maly (Superior)
Vang Vieng - Riverside Resort (Deluxe)
Vientiane - Landmark (Superior Mekong View) / ab Oktober 2017 Crowne Plaza (Deluxe)

Zubuchbare Leistungen

Aufpreis für Unterkunft in der Superior Kategorie (Doppelzimmer) bis September 2017198 € Pro Person
Aufpreis für Unterkunft in der Superior Kategorie (Einzelzimmer) bis September 2017386 € Pro Person
Aufpreis für Unterkunft in der Deluxe Kategorie (Doppelzimmer) bis September 2017507 € Pro Person
Aufpreis für Unterkunft in der Deluxe Kategorie (Einzelzimmer) bis September 20171040 € Pro Person
FlügePreis auf Anfrage
Aufpreis für Unterkunft in der Superior Kategorie (Doppelzimmer) bis September 2017246 € Pro Person
Aufpreis für Unterkunft in der Superior Kategorie (Einzelzimmer) bis September 2017388 € Pro Person
Aufpreis für Unterkunft in der Deluxe Kategorie (Doppelzimmer) bis September 2017542 € Pro Person
Aufpreis für Unterkunft in der Deluxe Kategorie (Einzelzimmer) bis September 20171055 € Pro Person

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise

Preise basierend auf 2 Teilnehmern

Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
01/05/2019 - 30/09/20191585 €1839 €
01/10/2019 - 30/04/20201459 €1750 €
01/05/2020 - 30/09/20201585 €1839 €

Reisetipps

Laos

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Länderinformationen. Mehr Informationen, wie beispielsweise wichtige Sehenswürdigkeiten und wichtige Webseiten finden Sie unter Reisetipps Laos.

 

Lage:
Laos ist eine Volksrepublik in Südostasien und der einzige Binnenstaat in diesem Gebiet. Im Nordwesten und Westen grenzt Laos an Myanmar, im Osten an Vietnam, im Südwesten an Thailand sowie im Süden an Kambodscha. Eine nördliche Grenze gibt es zu China.

 

Weitere Infos zu den angrenzenden Ländern Laos finden Sie unter folgenden Links:

 

Gerne können Sie auch Ihre Laos Individualreise mit einem seiner Nachbarländer kombinieren, schauen Sie sich auch unsere Thailand Individualreisen, Vietnam Individualreisen und Kambodscha Individualreis

Weitere ausgewählte Reisen

  • Laos Aktiv

    Preis p.P: ab 1417 €
    Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte
    mehr erfahren
  • Höhepunkte Laos Gruppentour

    Preis p.P: ab 592 €
    Reisedauer: 6 Tage / 5 Nächte
    mehr erfahren
  • Laos - Genuss des Südens

    Preis p.P: ab 702 €
    Reisedauer: 5 Tage / 4 Nächte
    mehr erfahren
  • Die Höhepunkte von Vietnam & Laos

    Preis p.P: ab 1748 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
    mehr erfahren
  • Kostbarkeiten Laos

    Preis p.P: ab 1940 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
    mehr erfahren
  • Laos Höhepunkte

    Preis p.P: ab 1732 €
    Reisedauer: 11 Tage / 10 Nächte
    mehr erfahren
  • Laos Highlights - ganz privat

    Preis p.P: ab 838 €
    Reisedauer: 5 Tage / 4 Nächte
    mehr erfahren
  • Die Höhepunkte von Indochina

    Preis p.P: ab 2089 €
    Reisedauer: 18 Tage / 17 Nächte
    mehr erfahren
  • Laos - Der Klassiker

    Preis p.P: ab 1035 €
    Reisedauer: 7 Tage / 6 Nächte
    mehr erfahren



Sicherheit inklusive

IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen