; ; ; ; ; ; ;
Südamerika - Ecuador
  • andreaszmuda013

    Ecuador PUR! Exotische Kulturen & faszinierende Landschaften erleben

  • echse-auf-den-galapagos
    Ecuador PUR! Exotische Kulturen & faszinierende Landschaften erleben
  • ecuador-9
    Ecuador PUR! Exotische Kulturen & faszinierende Landschaften erleben
  • ecuador-vogel3
    Ecuador PUR! Exotische Kulturen & faszinierende Landschaften erleben
  • ecuador-käfer-1
    Ecuador PUR! Exotische Kulturen & faszinierende Landschaften erleben
  • ecuador-wasserfall,-treppe-4
    Ecuador PUR! Exotische Kulturen & faszinierende Landschaften erleben
  • ecuador-pferde-berg-8
    Ecuador PUR! Exotische Kulturen & faszinierende Landschaften erleben
Das zweitkleinste und ursprünglichste Land Südamerikas, direkt am Äquator gelegen, bietet grandiose Landschaften, eine unzählige Vielfalt an exotischen Tieren sowie eine vielfältige Pflanzenwelt, gepaart mit Einwohnern,...

mehr erfahren

15 Tage / 14 Nächte
Gruppenreise
Flug auf Anfrage ergänzbar
Preis: ab 2214 €
pro Person
Ihre Reiseexperten
1522225505_d483e227d147f0793b49bdec3bcf819a.jpg

Wilner

Peru Experte

Experte für: Brasilien, Peru, Bolivien

mehr über Wilner

team_img_1.webp

Matthias Ruch

Ihr Ansprechpartner

Ich freue mich auf Ihre Fragen:

089/ 24295183

info@itsyourtrip.de

mehr über Matthias Ruch

 


Highlights

Höhepunkte:
• Umfassende 14 tägige, aktive Natur und Kulturreise in einer Kleingruppe (2 12 Personen) mit
Unterkünften in historischen Haciendas, Boutique Hotels, einer Amazonas Dschungel Lodge und Home
Stays bei Indigenen, quer durch Ecuador.
• Hautnahe Begegnung mit den Einheimischen, ihrer Kultur, Lebensweisen und Traditionen.
• Besuch des größten indigenen Marktes Lateinamerikas in Otavalo.
• Wanderungen im Cotopaxi Nationalpark, im Vulkankrater Pululahua, an der heiligen Cuicocha Lagune, zu
versteckten Wasserfällen im Nebelregenwald und durch den Primär und Sekundärregenwald im
Amazonas Dschungel zu einer Papagaien Salzlecke und einer Kichwa Gemeinde.
• Ausgiebige Fahrt auf der berühmten Straße der Vulkane.
• Rundgang durch die von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellten kolonialen Altstädte von Quito
(inklusive Besuch der mit reichlich Blattgold verzierten Kirche Compañía de Jesús) und Cuenca.
• Ausflug zum Mittelpunkt der Erde, dem Mitad del Mundo inklusive dem Besuch des berühmten Inti Ñan
Museums.
• Kochkurs bei einer einheimischen Familie.
Froschkonzert mit Insektentanz im tropischen Bergnebelwald.
• Besuch einer Schokoladenmanufaktur und einer Bananenplantage.
• Downhill Fahrradtour durch das malerische Pastaza Tal ins dampfende Amazonasbecken.
• Tour mit den ehemals gefürchteten Schrumpfkopfjägern im Territorium der Shuar und Achuar zur heiligen
Wasserfall Zeremonie.
 
Gebührenfreie Stornierung bis 70 Tage vor Reisebeginn möglich!
Um auch weiterhin, trotz der widrigen Umstände durch die COVID 19 Pandemie, die Buchungsbedingungen
attraktiv zu gestalten, machen wir ab sofort eine gebührenfreie Stornierung der Buchungen bis 70 Tage vor
Reisebeginn möglich.
Auszug aus unseren neuen AGBs:
1. ABSCHLUSS DES REISEVERTRAGES
Der Vertrag kommt mit der schriftlichen Buchung durch den einbuchenden Reiseveranstalter und gleichzeitiger
Annahme durch Otto´s Tours zustande. Zubuchertouren gelten erst als angenommen, wenn die
Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen erreicht wurde.
2. ZAHLUNG
Die vollständige Zahlung ist bis spätestens 22 Tage (vorher 30 Tage) vor Anreise zu leisten.
6. RÜCKTRITT
Der einbuchende Reiseveranstalter kann jederzeit vor Reisebeginn durch Erklärung gegenüber Otto´s Tours
von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt kann Otto´s Tours, soweit der Rücktritt nicht von ihr zu vertreten ist,
anstelle der konkreten Berechnung der Rücktrittentschädigung die nachfolgend aufgeführte prozentuale
Entschädigung, bezogen auf den Gesamtpreis, dem einbuchenden Veranstalter sofort in Rechnung stellen:
Bei Rücktritt vor Reisebeginn:
bis zum 70. Tag: 0 %
• ab 69. 46. Tag: 36 %
• ab 45. 31. Tag: 53 %
• ab 30. 15. Tag: 74 %
• ab 14. 2. Tag: 82 %
• ab einem Tag: 96 %
Gleichweis kann Otto’s Tours bis zum 70. Kalendertag vor Reisebeginn durch Erklärung gegenüber des
einbuchenden Reiseveranstalters von der Reise zurücktreten, sollte die Mindestteilnehmerzahl von 2 Pax nicht
erreicht worden sein oder ein anderer wichtiger Grund vorliegt.

 

Hinweis: Wenn Sie ein Vor- oder Nachprogramm wünschen, um noch mehr zu erleben, bieten wir Ihnen dies gerne an. Schreiben Sie uns einfach!

Reiseablauf als pdf abrufen
Reiseablauf

Das zweitkleinste und ursprünglichste Land Südamerikas, direkt am Äquator gelegen, bietet grandiose Landschaften, eine unzählige Vielfalt an exotischen Tieren sowie eine vielfältige Pflanzenwelt, gepaart mit Einwohnern, die auf ein reiches indigenes Erbe schauen können.
Nirgendwo auf der Welt findet man so viele unterschiedliche Naturräume und  Vegetationszonen auf solch kurzen Entfernungen! Schon Charles Darwin und Alexander von Humboldt liebten dieses kleine Land mit seiner enormen Vielfalt!
Wir besuchen exotische Märkte mit ihrem andinen Flair und tauchen ein in die atemberaubenden Weiten des Bergnebelwaldes und des Amazonas-Dschungels. Lagunen und Vulkankrater werden in allen Klimazonen des Kontinentes erwandert.
Eine Erkundung der UNESCO Weltkulturerbestädte Quito und Cuenca mit ihren kolonialen Altstädten gehört genauso zu unserem Reiseerlebnis wie auch eine Wanderung am Cotopaxi – dem höchsten aktiven Vulkan der Erde. Wir lernen indigene Ureinwohner im Hochland der Anden, wie auch die ehemals gefürchteten Schrumpfkopfjäger hautnah kennen, die auch heute noch sehr traditionell leben. Im Amazonasdschungel tauchen wir tief in die Flora und Fauna ein und besuchen indigene Völker.
Bei ersten Salsa-Tanzschritten schwingen wir die Hüften, erhalten authentische kulinarische Einblicke beim gemeinsamen Kochen mit einer einheimischen Familie und kommen in den Genuss der kulinarischen Kostbarkeiten des Landes.
Übernachtet wird facettenreich in stilvollen Hotels, bei einer einheimischen indigenen Familie sowie in liebevoll restaurierten, noch aus Kolonialzeiten stammenden Haciendas, wo auch schon Alexander von Humboldt und der Freiheitskämpfer Simón Bolívar schliefen!


Tag 1: Willkommen in Ecuador! (Samstag)


Ankunft am Nachmittag in der auf 2.850m Höhe gelegenen ecuadorianischen Hauptstadt. Sie ist umgeben von den Vulkanen Pichincha, Cotopaxi, Antisana und Cayambe, die eine wirklich majestätische Kulisse bilden. Mit über 100 Kirchen, 55 Klöstern, ursprünglichen Straßen und mit vielen tropischen Blumen und Palmen bewachsenen Plätzen hat sie sich, wie keine andere Stadt Lateinamerikas, den Charme aus Kolonialzeiten erhalten. Beim gemeinsamen Abendessen wird der Reiseleiter ein genaues Tourbriefing geben.
Übernachtung im ***Ikala Quito Boutique-Hotel oder gleichwertig. Fahrtzeit: 0h40min/40km. Heute sind keine Mahlzeiten inklusive


Tag 2: Rundgang durch die koloniale Altstadt Quitos und sowie Kochen mit einer einheimischen, indigenen Familie (F,A)

quito

Der Charme dieser kolonialen Altstadt mit ihren Kirchen, Klöstern und Plätzen machen Quito zu einem wahren Juwel. Die Tour führt von der Plaza Grande vorbei an der Kathedrale und dem Präsidentenpalast zur La Compañía und dem berühmten El Sagrario. Wir erklimmen die Kirchtürme der Basilika del Voto mit herrlichen Ausblicken über die Stadt und beobachten das Treiben auf dem Plaza Grande und dem Plaza San Francisco.
Zum Mittagessen kehren wir in einem kleinen typischen Restaurant ein.
Am Abend bereiten wir mit einer einheimischen Familie unser Abendessen selbst zu! Verschiedene ecuadorianische Spezialitäten können wir so kennen lernen.
Übernachtung im ***Ikala Quito Boutique-Hotel oder gleichwertig. Fahrtzeit: 0h40min/20km, Gehzeit: 2h00,
Frühstück und das selbst zubereitete Abendessen sind heute inklusive


Tag 3: Äquator-Denkmal,Wanderung im bewohnten Pululahua Vulkankrater und Froschkonzert mit Insektentanz im tropischen Bergnebelwald(F)


Gleich nach dem Frühstück geht es zum berühmten Äquatordenkmal La Mitad del Mundo. Hier bestimmte Charles Marie de La Condamine während einer französischen Expedition 1736 als erster Europäer die auf 240 Meter genaue Position des Äquators. Natürlich gehen wir auch in das anthropologische Museo del Sitio Inti Ñan, um hier einige praktische Experimente zu machen, die eindrucksvoll beweisen, dass man sich tatsächlich am
Äquator befindet.
Nach dem Mittagessen geht es weiter zum Pululahua Vulkankrater, einer von zwei bewohnten Kratern auf der Welt und Überbleibsel der letzten Eruptionen des Vulkans vor ungefähr 2.300 Jahren. Er hat einen Durchmesser von fast 5km und bietet an seinen geschützten inneren Hängen Mikro-Lebensräume für eine faszinierende Flora mit Orchideen, Aronstabgewächsen und Bromelien, zwischen denen eifrige Kolibris hin und her schwirren. Wir wandern drei Stunden in dieser einmaligen Natur.
Am späten Nachmittag fahren wir über die westliche Kordillere nach Mindo und halten nach Papageien, Kolibris und Tukanen Ausschau. Wir erleben hier den Wechsel zwischen den unterschiedlichen Vegetationszonen, vom Paramo (Hochlandvegetation) durch den Nebelwald bis hin zum niedrigen tropischen Bergwald der Anden.
Hier in Mindo erwartet uns nach dem Abendessen ein besonderes Spektakel – ein Froschkonzert mit Insektentanz. Bei einer geführten Nachtwanderung erkunden wir hier die nachtaktiven Tiere.
Übernachtung in der ***Sisakuna Lodge, ***Coffee Lodge & Spa oder gleichwertig. Fahrtzeit: 4h40min/230km,
Gehzeit: 2h30, Frühstück ist heute inklusive


Tag 4: Wanderung zu versteckten Wasserfällen im Nebelregenwald und Besuch einer Schokoladenmanufaktur (F)


Heute Vormittag schweben wir mit einer Mini-Seilbahn über den Baumkronen des tropischen Nebelwaldes und unternehmen eine ausgiebige Wanderung durch die tropische Vegetation zu versteckten Naturpools und Wasserfällen unter denen sich jeder erfrischen kann. Wir werden vor allem verschiedenste Arten von Kolibris zu Gesicht bekommen (es gibt hier ca. 120 verschiedene Kolibri-Arten).
Am Nachmittag besichtigen wir eine Orchideen- und Schmetterlingsfarm, in der wir über 500 Orchideenarten bewundern können. Dort können wir auch den spektakulären Falter Ojo de Buho (Eulenauge) bestaunen.
Für absolute Schokoholiker geht es nun in eine kleine Schokoladenmanufaktur, wo wir den Prozess der Schokoladenproduktion von der Bohne bis zur Schokoladentafel live beobachten.
Zuerst probieren wir auf dem Feld die Kakaofrucht und schauen uns die Kakaobäume an. Wir besichtigen die Kakaobohnen, die sich in verschiedenen Stufen der Trocknung und Röstung befinden. Danach erhalten wir einen Einblick in die Verarbeitung unterschiedlichster Kakaoprodukte, ehe es zum interessantesten Teil kommt – der Verkostung! Wir dürfen nun kleine Schokoladenstücke mit verschiedenen Kakaoanteilen und Geschmacksrichtungen probieren. Auch ein Stück selbstgemachter Brownie und eine Schokoladensauce mit
100% Kakaoanteil sowie eine Tasse des heißen Kakaotees werden probiert.
Am Abend spazieren wir durch den kleinen Ort, wo sich in den 60er-Jahren viele Hippies niedergelassen haben und nun ihre Kunstwaren bis hin zu exotischen Cocktails anbieten.
Übernachtung in der ***Sisakuna Lodge, ***Coffee Lodge & Spa oder gleichwertig. Fahrtzeit: 0h20min/10km,
Gehzeit: 2h30, Frühstück ist heute inklusive

Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen
Inkludierte Leistungen

Durchgehend deutschsprachige Reiseleitung ab Quito, bis Guayaquil.

Alle Fahrten, Transfers, Exkursionen, Ausflüge & Wanderungen laut Reiseablauf (Änderungen vorbehalten)

10 Übernachtungen im Doppel- bzw. Einzelzimmer mit Bad/WC in guten ***Hotels, historischen

Kolonialhaciendas, komfortablen Mountain- , Amazonas-Dschungel- oder Kaffee-Lodges bzw.

Boutique-Hotels – teilweise mit Swimmingpool.

1 Übernachtung in gemütlichen, rustikalen Betten bei einer indigenen Familie im DZ mit DU/WC (bei

Gruppen über 10 Personen auch einige Zimmer mit Gemeinschaftsbad).

Mahlzeiten: 13x Frühstück, 3x Mittagessen, 5x Abendessen.

24 Std. Notfallservice

Exkludierte Leistungen

Eintritte und Nationalparkgebühren (ca. 40US$),

Trinkgelder,
persönliche Ausgaben,
nicht enthaltene
Mahlzeiten und Getränke (ca 250 USD) bei den Hotelaufenthalten
An-/Abreise außerhalb der Zeitfenster 17:30-19:00 Uhr: Transfer mit landessprachigem Taxi: 40 USD pro Person

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise
Mindestteilnehmerzahl: 2

 

Anmerkung: Dies ist eine Gruppenreise, daher können Sie sich selbstverständlich auch mit weniger Personen anmelden
von - bis Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
07/01/2023 - 20/01/20232995 €3530 €
08/01/2023 - 21/01/20232214 €2523 €
13/05/2023 - 26/05/20232995 €3530 €
21/05/2023 - 03/06/20232214 €2523 €
08/07/2023 - 21/07/20232995 €3530 €
16/07/2023 - 29/07/20232214 €2523 €
04/11/2023 - 17/11/20232995 €3530 €
05/11/2023 - 18/11/20232214 €2523 €
06/11/2023 - 19/11/20232280 €2598 €

Reisetipps für Ihre Ecuador Reise

Ecuador

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Länderinformationen.

 

Lage:

- Im Nordwesten von Südamerika

- Angrenzende Länder: Kolumbien (Norden), Peru (Südosten) und die, im Pazifik liegenden, Galápagos-Inseln (gehören zu Ecuador)

Gerne können Sie auch Ihre Ecuador Individualreise mit einem seiner Nachbarländer kombinieren, schauen Sie sich auch unsere Peru Individualreisen, Kolumbien Individualreisen und Bolivien Individualreisen an.

 

Hauptstadt:

- Quito (ca. 1,8 Millionen Einwohner)

 

Landessprache:

- Spanisch, Quechua (zweite Amtssprache) und Shuar

 

Wichtige Städte:

- Guayaquil, Cuenca und Santo Domingo de los Colorados

Klima:

- Das Klima ist vielfältig und die Temperaturverteilung bleibt über das Jahr relativ gleich

- In der Regenzeit von Dezember bis Mai kann im nördlichen Teil die Sonne durchaus stark scheinen. Im Süden gibt es geringere Niederschlagsmengen.

- Auf den Gal&a

mehr erfahren
Weitere ausgewählte Reisen
  • andreaszmuda032

    Vulkane, Kaffee und Riesenschildkröten

    Preis p.P: ab 4485 €
    Reisedauer: 22 Tage / 21 Nächte
    mehr erfahren
  • s-ecu-cuenca-05-©-sat-(es)

    Farbenfrohes Ecuador

    Preis p.P: ab 1887 €
    Reisedauer: 10 Tage / 9 Nächte
    mehr erfahren
  • galapagos-blue-footed-booby-3.jpg

    Festland & Galapagos

    Preis p.P: ab 3500 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
    mehr erfahren
  • cotopaxi

    Ecuador - Hochgebirgstour

    Preis p.P: ab 3458 €
    Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
    mehr erfahren
  • ixs6.jpg

    Galapagos Inseln entdecken!

    Preis p.P: ab 1954 €
    Reisedauer: 7 Tage / 6 Nächte
    mehr erfahren
  • galapagos-blue-footed-booby-3.jpg

    Multisportreise Galapagos

    Preis p.P: ab 2307 €
    Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte
    mehr erfahren
  • cuyabeno-river-11.jpg

    Familienreise durch Ecuador

    Preis p.P: ab 2035 €
    Reisedauer: 11 Tage / 10 Nächte
    mehr erfahren
  • hm-rafting2.jpg

    Multisportreise Ecuador

    Preis p.P: ab 3025 €
    Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte
    mehr erfahren
  • galapagos-sierra-negra-volcano.jpg

    Ecuador Express

    Preis p.P: ab 1798 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte
    mehr erfahren
  • hakuna-matata-rio-canoa.jpg

    Hakuna Matata Lodge: Abenteuerfahrt

    Preis p.P: ab 536 €
    Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
    mehr erfahren
  • patio

    Ecuador und seine Haziendas

    Preis p.P: ab 3532 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte
    mehr erfahren
  • huaorani

    Dschungel Abenteuer mit den Waorani

    Preis p.P: ab 2274 €
    Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte
    mehr erfahren
  • blue-footed-fotor

    Ecuador - Naturwunder Galapagos

    Preis p.P: ab 2464 €
    Reisedauer: 6 Tage / 5 Nächte
    mehr erfahren
  • dsc00362.jpg

    Indigene Märkte

    Preis p.P: ab 3064 €
    Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte
    mehr erfahren
  • pastaza-canyon-2.jpg

    Ecuador Kennenlernen

    Preis p.P: ab 3473 €
    Reisedauer: 15 Tage / 14 Nächte
    mehr erfahren
  • tren-nariz-del-diablo.jpg

    Höhepunkte Ecuadors

    Preis p.P: ab 2365 €
    Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
    mehr erfahren
  • cotopaxi-auto-4.jpg

    Mietwagenreise - Anden und Dschungel

    Preis p.P: ab 2456 €
    Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
    mehr erfahren
  • guamote-market-15.jpg

    Kulturreise

    Preis p.P: ab 3460 €
    Reisedauer: 14 Tage / 13 Nächte
    mehr erfahren



Sicherheit inklusive
IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket