; ; ;
Mittelamerika & Karibik - Belize, Guatemala
  • img22

    Auf den Spuren der Maya und Jaguare Selbstfahrerreise

  • day-3-hammock-production
    Auf den Spuren der Maya und Jaguare Selbstfahrerreise
  • img04
    Auf den Spuren der Maya und Jaguare Selbstfahrerreise

Unternehmen Sie eine abenteuerliche Selbstfahrerreise in Belize auf den Spuren einer untergegangenen Hochzivilisation und entdecken Sie wichtige Maya Kultstätten wie Caracol oder Xunantunich, Nim Li Punit, Lubaantun und das weltberühmte Tikal...

mehr erfahren

8 Tage / 7 Nächte
Mietwagenreise
Flug auf Anfrage ergänzbar
Preis: ab 1356 €
pro Person
Ihre Reiseexperten
no_image.jpg

Hans-Peter

Mexiko Experte

Experte für: Mexiko

mehr über Hans-Peter

team_img_2.webp

Andrea Ruch

Ihr Ansprechpartner

Ich freue mich auf Ihre Fragen:

089/ 24295183

info@itsyourtrip.de

mehr über Andrea Ruch

 

Hinweis: Diese Reise kann ganz individuell Ihren Wünschen angepasst werden. Sei es eine Verlängerung, eine Änderung der Route oder der Aktivitäten - schreiben Sie uns einfach, was Sie ändern möchten!

Reiseablauf als pdf abrufen
Reiseablauf

Unternehmen Sie eine abenteuerliche Selbstfahrerreise in Belize auf den Spuren einer untergegangenen Hochzivilisation und entdecken Sie wichtige Maya Kultstätten wie Caracol oder Xunantunich, Nim Li Punit, Lubaantun und das weltberühmte Tikal in Guatemala! Sie wandern im Regenwald und entdecken seine versteckten Schätze wie mysteriöse Tropfsteinhöhlen, üppigen tropischen Dschungel und eine Vielzahl an Wildtieren. Treffen Sie Einheimische im grössten Garifuna Ort Dangriga mit ihren afrikanischen Wurzeln und lernen mehr über ihre Kultur und ihr Alltagsleben.


Tag 1: Belize City - Brüllaffenschutzgebiet - Belize Zoo - San Ignacio


Mietwagenübernahme in Belize City. Fahrt via Burrell Boom zum Brüllaffen-Reservat Baboon Sanctuary, welches als das beliebteste und erfolgreichste Naturschutzprojekt des Landes gilt. In dem intakten Dschungelgebiet lebt eine auf über 2.500 Exemplare angestiegene Population von Brüllaffen. Hier können Sie die putzigen schwarzen Kerle aus nächster Nähe beobachten. Weiterfahrt auf dem Western Highway in Richtung San Ignacio, Hauptort des Cayo Distriktes. Unterwegs lohnt sich ein Stopp im Belize Zoo, welcher sich auf halbem Weg zwischen Belize City und Belmopan befindet und der größte Zoo in Belize ist. Der Zoo wurde im Jahr 1983 gegründet und hatte ursprünglich den Zweck, eingefangenen Wildtieren nach Abschluss einer Serie von Dokumentarfilmen ein Refugium zu bieten. In den Folgejahren erkannte man die Notwendigkeit, der einheimischen Bevölkerung die Tierwelt ihres Landes näherzubringen. Bis heute beherbergt der Belize Zoo nur dort einheimische Tierarten. Übernachtung in San Ignacio Totale km heute: 160km Totale Fahrzeit heute: 3.5h

Übernachtung: Hotel Cahal Pech Village 3*, cat. Junior Suite



Tag 2: Tikal


Heute empfehlen wir Ihnen die Fahrt in den Nationalpark von Tikal, welcher sich inmitten des tropischen Regenwaldes des Petén befindet. Dieses archäologische Juwel zählt zu den wichtigsten und beeindruckendsten Maya-Stätten, ehemaliges Wohnstaette für ca 50.000 Maya. Das einstige Stadtgebiet soll eine Fläche von ca. 125 qkm umfasst haben, allein auf dem heutigen Ausgrabungsgebiet von 16 qkm finden sich über 3.000 Strukturen! Nach einer individuellen Führung durch die interessantesten Teile der Anlage, wie Nord- und Zentralakropolis, Zentralplatz, Tempel IV und Mundo Perdido kehren Sie zurück nach Belize. Übernachtung in San Ignacio Totale km heute: 255km Totale Fahrzeit heute: 4h

Übernachtung: Hotel Cahal Pech Village 3*, cat. Junior Suite



Tag 3: Caracol oder Xunantunich


Die Maya Stätten von Caracol befinden sich tief in den Maya Mountains eine rund 2-3 stündige Fahrt von San Ignacio. Der Name Caracol bedeutet auf Spanisch "Schnecke", der ursprüngliche Maya-Name war jedoch "Oxhuitza". Das grösste Bauwerk in Caracol ist der Himmelspalast "La Caana" eine 43 Meter hohe Pyramide. Entdeckt wurde die Stätte 1938 von Rosa Mai (Mahagoni-Holzfäller) Caracol wurde bereits 1200 v. Chr. besiedelt, hatte ihren Höhepunkt aber in der Klassischen Periode 485 bis 889 mit einer geschätzten Einwohnerzahl von mehr als 115.000 Menschen. Rückkehr nach San Ignacio. Option: Xunantunich: Fahrt zur Maya-Stätte Xunantunich. Xunantunich war eine bedeutende Zermenonienstätte der klassischen Periode bis sie irgendwann im 10. Jahrhundert einstürzte. Xunantunich's Prunkstück ist die hochaufragende Pyramide A6 (40 Meter) die lange als höchstes Bauwerk Belizes angesehen wurde, bevor Caracol's La Caana vermessen wurde. Nachmittags lohnt sich der Besuch der Chaa Creek Lodge. Hier können Sie das Schmetterlings-Hauses besuchen, wo die wunderschönen Blue Morphos gezüchtet werden. Weiter zum kleinen, aber sehr informativen Naturhistorischen Museum. Zum Abschluss Begehung des Maya Medizinalpfades Panti Trail, wo Sie eingeführt werden in die Maya Heilkunde. Rückkehr zum Hotel. Übernachtung in San Ignacio Totale km heute: 100km Totale Fahrzeit heute: 4h

Übernachtung: Hotel Cahal Pech Village 3*, cat. Junior Suite



Tag 4: San Ignacio - Blue Hole/St. Hermans Cave - Mayflower Bocawina NP


Fahrt auf dem idyllischen Hummingbird Highway zurm gewaltigen Höhlensystem von St. Hermanns Cave. Begehen Sie die Unterwelt der Mayas und entdecken Sie uralte Stalagmiten und Stalagtiten, riesige Kavernen welche wie Kathedralen erscheinen. Entdecken Sie Keramikgefässe und Töpfe, welche von den Mayas für Zeremonien verwendet wurden. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Blue Hole National Park, eine dunkelblaue Cenote inmitten dichten Dschungelwaldes. Weiterfahrt zum Mayflower Bocawina National Park, in dessen Zentrum die Bocawina Rainforest Lodge liegt. Übernachtung in Dangriga Totale km heute: 150km Totale Fahrzeit heute: 3h

Übernachtung: Hotel Bocawina Rainforest Lodge 3.5*, cat. Standard


Weiteren Reiseverlauf anzeigen

Leistungen
Inkludierte Leistungen

• Übernachtungen in oben genannten Hotels und Zimmerkategorien, inkl. Steuer

• Cahal Pech Village = Amerikanisches Frühstück

• Bocawina Rainforest Resort = ohne Mahlzeiten

• Cotton Tree Lodge = Amerikanisches Frühstück

• 8 Tage Mietwagen Kat. Jeep Patriot, 4 Türen, 2-Radantrieb, Klimaanlage unbegrenzten Kilometern, CDW Versicherung mit 1,250.00 USD Selbstbeteiligung im Schadensfalle, lokale Steuern.

Exkludierte Leistungen

• Alle Extras in den Hotels

• Alle nicht erwähnten Mahlzeiten

• Vollpension im Bocawina Rainforest Resort: Eco Resort Meal Plan = USD 69.00 pro Person / pro Tag • Trinkgelder für Kofferträger und Zimmermädchen

• Alle Eintritte, Bootstouren und jegliche anderen Aktivitäten • Notarielle Beglaubigung für Ausfuhr Mietwagen nach Guatemala: ca USD25 (vor Ort zahlbar)

• Alle Grenzsteuern

• Benzin und Strassengebühren

• Hotel vor und nach der Selbstfahrerreise

 

Gerne bieten wir Ihnen die passenden Flüge an. Oft gibt es jedoch online auf verschiedenen Flugportalen bessere Flugpreise Damit Sie nicht mehr als nötig zahlen, suchen wir Ihnen auch immer gerne ein entsprechendes Angebot heraus, wenn dieses günstiger ist als die Tarife, die wir von den Airlines bekommen. Sie können dann entscheiden, wo Sie die Flüge buchen, denn für den Reiseablauf macht dies keinerlei Unterschied.


Termine und Preise
Preise basierend auf 2 Teilnehmern

 

Anmerkung: Sollten mehr als 2 Personen reisen, sinkt der Preis, gerne unterbreiten wir ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für Alleinreisende.
von - bis (täglich möglich) Doppelzimmerpreis p.P. Einzelzimmerpreis p.P.
07/01/2024 - 19/12/20241356 €2526 €
07/01/2025 - 19/12/20251397 €2602 €

Reisetipps für Ihre Belize, Guatemala Reise

Belize
Guatemala

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Länderinformationen.

 

Lage:

- In Mittelamerika auf der Halbinsel Yucatán

- Angrenzende Länder: Mexiko (Norden), Belize (Osten), Honduras (Südosten) und El Salvador (Süden)


Gerne können Sie auch Ihre Guatemala Individualreise mit einer Reise die nahegelegenen Länder. Hier finden Sie unsere Mexiko Individualreisen, Honduras Individualreisen, Belize Individualreisen.

 

Hauptstadt:

- Guatemala Stadt (ca. 4 Millionen Einwohner)

 

Landessprache:

- Spanisch und verschiedene Mayasprachen

 

Wichtige Städte:

- Mixco, Chinautla, Villa Nueva, Cobán, Amatitlán und Antigua

 

Klima:

- Tropisches Klima: Das ganze Jahr warm an den Küsten. In den höheren Lagen gibt es frühlingshaftere Temperaturen.

- Die Regenzeit von Mai bis Oktober. An den Küsten ist es das ganze Jahr warm, währe

mehr erfahren
Weitere ausgewählte Reisen
  • andreaszmuda036.jpg

    Die letzten Geheimnisse der Maya

    Preis p.P: ab 3730 €
    Reisedauer: 22 Tage / 21 Nächte
    mehr erfahren
  • img-4591

    Belize und Guatemala entdecken

    Preis p.P: ab 2508 €
    Reisedauer: 8 Tage / 7 Nächte
    mehr erfahren



Sicherheit inklusive
IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket