25/08/2014

Kaum ein anderes Reiseland sorgt für so viele magische Momente wie Indien. Wer an das südostasiatische Land denkt, dem fallen Frauen in kunstvollen Saris in den schönsten Farben des Regenbogens ein. Sie repräsentieren hervorragend die Mannigfaltigkeit des großen Staates hinsichtlich der Naturräume, der Religionsvielfalt und der dort lebenden Kulturen. Es ist eine Reisedestination, deren Sehenswürdigkeiten in eine uralte Historie entführen und deren gläserne Bürotürme auf eine erfolgreiche Zukunft hinweisen. Es ist aus diesem Grund nicht verwunderlich, dass Individualreisen nach Indien äußerst beliebt sind. Welche Regionen besonders lohnenswert sind, stellen wir Ihnen hier vor.


Die Faszination der glamourösen Ursprünglichkeit: Indiens Norden


Im Norden von Indien liegen mit dem Bundesstaat Rajasthan und Uttar Pradesh zwei Regionen, die Individualurlauber in das klassische Indien entführen. In kaum einer anderen Region der Welt wie in Rajasthan haben es die Menschen so gut geschafft ihren kulturellen, historischen sowie mythologischen Ursprüngen treu zu bleiben. Seit etlichen Jahrtausenden herrscht dort der alles einnehmende Kontrast von endlos wirkenden Wüsten und imposanten Palastbauten. Städte wie Jaipur, Jodhpur und Udaipur sind geprägt von kunterbunten Märkten, auf denen seltene Gewürze und feinste Stoffe erworben werden können. Hinter ihnen erheben sich prachtvolle Paläste, die den Reichtum ehemaliger Mogule repräsentieren. Wen erstaunt es da noch, dass Rajasthan übersetzt „Land der Könige“ bedeutet. Mit viel Leidenschaft und Sinn für Traditionen wird diese erhabene Vergangenheit von den Einwohnern des Bundesstaates am Leben erhalten. Rund 800 Kilometer weiter östlich befindet sich mit dem märchenhaften Mausoleum Taj Mahal im Bundesstaat Uttar Pradesh die bekannteste Sehenswürdigkeit des Landes.

1.JPG


Neben den Stadtjuwelen von Rajasthan beeindrucken seine 20 Nationalparks und Schutzgebiete. Sie reichen von der Wüste Thar mit ihren Gazellen und Kamelen bis zu den immergrünen Urwäldern im Osten. Trekkingbegeisterte und Naturfreunde werden von diesen natürlichen Schönheiten begeistert sein.


Tempel und Traumstrände: Indiens Süden


Indiens Süden bietet Individualreisenden einen bunten Mix an Aktivitäten. Mit Bangalore, der Hauptstadt des Bundesstaates Karnatakas, gibt es einen guten Ausgangspunkt, um einen vielseitigen Urlaub zu verbringen. In seiner Nähe liegen die Tempelstädte Tiruchirapalli und Thanjavur. Ein eindrucksvoller Kontrast zu der Strenge der westlichen Architektur sind die Terrassentürme des Shri-Meenakshi-Tempels von Madurai. Zweifelsohne zu den schönsten Bauten dieser Welt gehört der Keshava–Tempel in Somnathpur, der im 13. Jahrhundert in der Form eines Sterns erbaut worden ist.


Wie schön die Landschaft des Südens Indiens ist, wird unter anderem durch Coorg deutlich. Die Region ist geprägt von Hügeln, Urwäldern und Kaffeeplantagen. Auch Reis wird dort angebaut. Der Bundesstaat Goa demonstriert, warum sich ein Badeurlaub in Indien lohnt. Mächtige Palmen spenden an endlosen Sandstränden Schatten, während das warme Meerwasser und die bunte Unterwasserwelt zu Schnorcheltouren einladen.

3.JPG



Eine Agglomeration der Extraklasse: Delhi


Die riesige Metropole Delhi bildet mit der indischen Hauptstadt Neu-Delhi zusammen das nationale Hauptstadtterritorium Delhi. Sowohl in den alten sowie in den neuen Vierteln gibt es viel zu entdecken. Dazu zählen das der Bahai-Tempel, das India Gate, das Parlamentsgebäude Sansad Bhavan und die Residenz des Präsidenten Rashtrapati Bhavan. Wer sich in den Trubel dieser Agglomeration stürzt, entdeckt an jeder Straßenecke etwas Spannendes. Zum Shopping geht es in futuristische Einkaufszentren und im Museum Gandhi Smriti in der Tees January Road kann sich auf die Spuren Gandhis begeben werden. Einen interessanten Einblick in die Geschichte erhalten Individualreisende im Nationalmuseum.

Hier finden Sie unsere Indien Individualreisen. Über unsere Startseite gelangen sie zu unseren weltweiten Individualreisen.

Sie wollen mehr über dieses faszinierende Land erfahren? Dann lesen Sie auch unsere Reisetipps Indien.




Sicherheit inklusive

IYT_de-Ansprechaprtner Ansprechpartner
in Deutschland
IYT_Kundenzufriedenheit 98 % zufriedene
Kunden (Note 1,2)
IYT_Bestpreis Bestpreis-
garantie
IYT_Notfallservice 24 Stunden
Notfallservice
IYT_Sicherheitspaket umfassendes
Sicherheitspaket
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.   Mehr Informationen